infotainment
infotainment
MR Partner

Alpenpässe » Südtirol » Kreuzbergpass (Passo di Croce di Comelico)

IS 40 - Kreuzbergpass (Passo di Croce di Comelico)



Kreuzbergpass (Passo di Croce di Comelico)



Länge: 21,5 km
Höhe: 1636 m
Steigung: 12 %
Beschreibung
Der Kreuzbergpass (1.636 m) verbindet Südtirol und Venetien und bildet die geologische Grenze zwischen den Dolomiten im Westen und den Karnischen Alpen im Osten. Als ein leicht zu überwindender breiter Sattel gehört er zu jenen Alpenübergängen, die schon seit alters her rege genutzt weden. Die Römer bauten die Strecke schon im ersten nachchristlichen Jahrhundert aus.

Wer sich also auf der Passhöhe - wunderbarer Blick auf die berühmten Drei Zinnen (2998 m) - nicht allzu lange aufhält, der kann auf dem Weg nach Padola reichlich Meter machen. Sollte mal etwas den Vortrieb einbremsen, dann heißt die Devise: Blinker links und ab geht’s!





Bewertung:
Abenteuer
Landschaft
Fahrspass
Gesamtbewertung

Ihre Meinung zum Kreuzbergpass (Passo di Croce di Comelico)



Bisher keine Meinungen zu diesem Alpenpass


Quicklinks