infotainment
infotainment
MR Motorradhotel
M&R im Abo
Service & Abo
Montag-Freitag 9.00-17.30 Uhr
Tel. 05522/317550
Buchungen & Bestellungen

Tel. 05522/3175520
Aktuelle DVD 11/14
Hotel- & Eventspecial 2015
M&R Garmin GPS Workshop
09.04.2015 - 12.04.2015

M&R Garmin GPS Workshop - ausgebucht
16.04.2015 - 19.04.2015

M&R Tour Mitten durch Deutschland
03.05.2015 - 09.05.2015

M&R Alpentour
07.06.2015 - 14.06.2015

M&R Tour - DDR-Grenze
19.06.2015 - 26.06.2015

M&R Lesertreffen Bayer. Wald
26.07.2015 - 02.08.2015

M&R Lesertreffen Odenwald
02.08.2015 - 09.08.2015

M&R Dolomiten-Tour
20.09.2015 - 27.09.2015

Partner

Motorradreisen weltweit

Wo gibts's M&R? Kiosksuche

Neueste Touren

Drei-Länder-Tour - Lausitz - Riesengebirge & Isergebirge

aktuelle Kleinanzeigen

BMW R1200RT EZ 05/2008
für 11990 €

Neue/aktualisierte Fotoalben

Aktuelles
Autor: Dean

Neuste Beiträge auf M&R

Anzeige

infotainment

M&R Motorradfilme

M&R Motorradfilme

M&R Motorradfilme

neue Reportagen

Motorradparadies des Nordens - Holsteinische Schweiz

Erscheinungsdaten

Motorrad-Streckensperrungen

Portal gegen Streckensperrungen für Motorradfahrer

Reifenkommentar

Avatar
“Bei der von mir abgegebenen Bewertung handelt es sich um einen für die KTM 1190 Adventure entwickelten ContiTrailAttack 2 mit der Spezifikation K, ein Reifen mit dem...„
Autor: Writer

Alpenpasskommentar

Alpenpass: Galibier, Col du
Avatar
“immer wieder toll, diesen Pass zu fahren, kann ich nur empfehlen„
Autor: gufe

Motorradkommentar

Motorrad: BMW K 1600 GT
Avatar
“Bei 306 Kilogramm, muss einfach viel Ausstattung an Bord sein Generell genießt der bayerische Hersteller bei den Motorradfahrern ein sehr gutes Image für hochwertige Motorräder...„
Autor: Dean

Aktivste Stammtische

Beste Reifen - Jetzt abstimmen!

M&R bei Youtube

M&R Youtube-Kanal

Alpenpässe » Trentino » Val di Peio

IT 03 - Val di Peio



Val di Peio



Länge: 12 km
Höhe: 1579 m
Steigung: 10 %
Beschreibung
Von Ossana im Val di Sole lohnt ein Abstecher ins. Die Straße endet dann im typischen Bergdorf Péjo, dessen Ursprünge schon in der Bronzezeit (oder sogar noch weiter zurück) liegen. Besonders sehenswert ist die San Rocco Kirche mit der Freske von S. Cristoforo (15. Jahrhundert) am Kirchturm.




Bewertung:
Abenteuer
Landschaft
Fahrspass
Gesamtbewertung

Ihre Meinung zum Val di Peio



Bisher keine Meinungen zu diesem Alpenpass


Quicklinks