infotainment
infotainment
MR Motorradhotel
M&R im Abo
Service & Abo
Montag-Freitag 9.00-17.30 Uhr
Tel. 05522/317550
Buchungen & Bestellungen

Tel. 05522/3175520
Aktuelle DVD 11/14
Hotel- & Eventspecial 2015
M&R Garmin GPS Workshop
16.04.2015 - 19.04.2015

M&R Tour Mitten durch Deutschland
03.05.2015 - 09.05.2015

M&R Alpentour
07.06.2015 - 14.06.2015

M&R Tour - DDR-Grenze
19.06.2015 - 26.06.2015

M&R Lesertreffen Bayer. Wald
26.07.2015 - 02.08.2015

M&R Lesertreffen Odenwald
02.08.2015 - 09.08.2015

M&R Dolomiten-Tour
20.09.2015 - 27.09.2015

Partner

Autoscout24 - Motorrad


Autozug - bequeme,staufreie Anreise-Alternative


Condor Flüge

Motorradreisen weltweit

Wo gibts's M&R? Kiosksuche

Neueste Touren

Spreetour - Einfach mal entschleunigen

aktuelle Kleinanzeigen

BMW C 650 GT Highline
für 8900 €

Neue/aktualisierte Fotoalben

Bikerbilder
Autor: schlamber

Neuste Beiträge auf M&R

Anzeige

infotainment

M&R Motorradfilme

M&R Motorradfilme

M&R Motorradfilme

neue Reportagen

Motorradparadies des Nordens - Holsteinische Schweiz

Erscheinungsdaten

Motorrad-Streckensperrungen

Portal gegen Streckensperrungen für Motorradfahrer

Reifenkommentar

Avatar
“meine Frau fährt den Reifen auf ihrer Crossrunner, Vordereifen, 7300 km, der hintere hätte noch 800 - 1000 km mehr gemacht, Reifen aber sehr teuer, beim nächsten Wechsel eventuell...„
Autor: gufe

Alpenpasskommentar

Avatar
“Serpentinen bis der Arzt kommt(Nordseite).„
Autor: guenni

Motorradkommentar

Avatar
“ Yamahas Super Ténéré blickt auf eine lange Entwicklungsgeschichte zurück Hervorgegangen aus der ”kleinen“ Einzylinder-Ténéré, spielt Yamahas Super Ténéré in einer Klasse wie...„
Autor: M&R-Dean

Aktivste Stammtische

Beste Reifen - Jetzt abstimmen!

M&R bei Youtube

M&R Youtube-Kanal

Alpenpässe » Trentino » Vézzena, Passo di

IT 17 - Vézzena, Passo di



Vézzena, Passo di



Länge: 27,5 km
Höhe: 1402 m
Steigung: 16 %
Beschreibung
Die normale Strecke von Lavarone über diesen Pass nach Asiago stellt sich als eher langweilig heraus. Deshalb sollte man diese Strecke vom Lago di Caldonazzo (IT 16) aus angehen, denn hier führt der "Kaiserjägersteig" zur Passhöhe. Letzterer ist ein äußerst schmaler, aber durchgehend geteerter Nachschubweg aus dem Ersten Weltkrieg. Dabei gilt es engste Spitzkehren zu meistern und auch ein paar unbeleuchtete Tunnel sind zu passieren. Absolute Spitzenklasse sind auch die Aussichten hinunter ins Tal zum Lago di Caldenazzo.


Bewertung:
Abenteuer
Landschaft
Fahrspass
Gesamtbewertung

Ihre Meinung zum Vézzena, Passo di



Bisher keine Meinungen zu diesem Alpenpass


Quicklinks