infotainment
infotainment
mykiosk: MOTORRAD & REISEN

Alpenpässe » Trentino » Pordoi Joch (Passo di Pordoj)

IT 23 - Pordoi Joch (Passo di Pordoj)



Pordoi Joch (Passo di Pordoj)



Länge: 21,3 km
Höhe: 2239 m
Steigung: 8 %
Beschreibung
Am Pordoi zwischen Canazei und Arabba erlebt man eine wunderschöne Kurvenstrecke südlich der massigen Sellagruppe (3154 m). Allerdings sind hier auch reichlich andere Fahrzeuge - selbst Reisebusse - unterwegs. An der Passhöhe kann man per atemberaubender Seilbahnfahrt hinauf in das Sellamassiv schweben.




Bewertung:
Abenteuer
Landschaft
Fahrspass
Gesamtbewertung

Verlinkte Bilder / Fotoalben

Ihre Meinung zum Pordoi Joch (Passo di Pordoj)



04.02.2013 14:01
Burgman650Gera

avatar
Die Auffahrt von Arabba ist fantastisch. Man kann ihn mit hohen Tempo fahren. Die Kurven haben einen guten Radius. Habe immer mit dem Verkehr glück gehabt.
Wenn Biker Gutes tun, erinnert sich niemand, tun Biker Schlechtes, will es keiner vergessen
21.01.2012 11:37
Maeusezahn1969

avatar
schöner Pass , aber en sollte man am besten nur außerhalb der Tourizeiten befahren ;)
erwarte nichts von deinem Gegenüber, dann kannst du auch nicht enttäuscht werden
18.09.2010 19:23
Alpentom

avatar
In Arabba starten und dann die komplette Runde, aber nicht in der Hochsaison.
Busse und Radfahrer versauen dann die Linie !! Pordoi - Passhöhe > mit der Seilbahn auf den Sass Pordoi - ein Erlebnis !
06.09.2010 21:05
Peti46

avatar
Der Pass ist super zu fahren, wenn man ab 8:00 morgens oder ab 17:00 nachmittags unterwegs ist.
Das ist fast kein Verkehr.
60 Kehren gesamt sprechen ein deutliche Sprache.
06.09.2010 20:26
Bandit1250

avatar
Der Pordoi gehärt zur Sella Ronda wie das Salz zur Suppe, einfach nur Klasse!!
29.07.2010 21:34
fgmd

avatar
Als zweiter Pass in der Sellarunde sehr schön zu fahren.
22.07.2010 22:43
guenni

avatar
Am besten immer von Arabba durchstarten und die vielen Kurven aufsaugen.
14.07.2010 11:50
voernk

avatar
Unheimlich schön zu fahren, sollte allerdings wegen starken
Betriebs außerhalb der Saison unter die Räder genommen werden und in keine "Sellarunde" fehlen.
04.07.2010 15:44
bluejohn

avatar
Leider sehr stark befahren, besonders die Dosen für Riesengarnelen (Reisebusse) können einem die Freude ganz schön versauen (die irren Heizer auf 2 Rädern allerdings auch). Bei gutem Wetter in verkehrsarmer Zeit aber ohne Zweifel unbedingt zu empfehlen!
26.05.2010 22:11
k1200s

avatar
Super Paß macht Spass

M&R Fotokalender 2017

M&R Fotokalender

M&R Abonnement

M&R im Abo
infotainment

M&R Motorradreisen

Lesertreffen Bayerischer Wald
25.06.2017 - 02.07.2017

Lesertreffen Fränkische Schweiz
30.07.2017 - 06.08.2017

Lesertreffen Lüneburger Heide
03.09.2017 - 10.09.2017

Lesertreffen Dolomiten 2017
17.09.2017 - 24.09.2017

M&R Tour - Lust auf Gardasee 2017
23.09.2017 - 30.09.2017

M&R Tour - Lust auf Gardasee 2017
30.09.2017 - 07.10.2017

infotainment

Termine

Jahrestreffen XL185/200
23.06.2017 - 25.06.2017

Hamburg Harley Days
23.06.2017 - 25.06.2017

Barock-Biker-Sommerfest
01.07.2017 - 01.07.2017

Edersee-Meeting
28.06.2017 - 02.07.2017

Moto GP Deutschland
30.06.2017 - 02.07.2017

BMW Motorrad Days
07.07.2017 - 09.07.2017

Motorrad-Gipfeltreffen Ischgl
21.07.2017 - 23.07.2017

1. Einbecker Oldtimertage
21.07.2017 - 23.07.2017

Biketreffen am Mondsee
04.08.2017 - 06.08.2017

Dresden Harley Days
04.08.2017 - 06.08.2017

Ilo Twin Herbsttreffen
25.08.2017 - 27.08.2017

Glemseck 101
01.09.2017 - 03.09.2017

European Bike Week
05.09.2017 - 10.09.2017

EICMA Milano
07.11.2017 - 12.11.2017

Custombike-Show
01.12.2017 - 03.12.2017

Motorradmarkt

vorherige Anzeige
nächste Anzeige
BMW K1300S für 12000 €
BMW K1300S

Kleinanzeigen

vorherige Kleinganzeige anzeigen
weitere Kleinanzeige anzeigen
BMW Motorradjacke Boulder
für 430 €
BMW Motorradjacke Boulder