infotainment
infotainment
MR Motorradhotel
M&R im Abo
Service & Abo
Montag-Freitag 9.00-17.30 Uhr
Tel. 05522/317550
Buchungen & Bestellungen

Tel. 05522/3175520
Aktuelle DVD 11/14
Hotel- & Eventspecial 2015
M&R Garmin GPS Workshop
16.04.2015 - 19.04.2015

M&R Tour Mitten durch Deutschland
03.05.2015 - 09.05.2015

M&R Alpentour
07.06.2015 - 14.06.2015

M&R Tour - DDR-Grenze
19.06.2015 - 26.06.2015

M&R Lesertreffen Bayer. Wald
26.07.2015 - 02.08.2015

M&R Lesertreffen Odenwald
02.08.2015 - 09.08.2015

M&R Dolomiten-Tour
20.09.2015 - 27.09.2015

Partner

Autoscout24 - Motorrad


Autozug - bequeme,staufreie Anreise-Alternative


Condor Flüge

Motorradreisen weltweit

Wo gibts's M&R? Kiosksuche

Neueste Touren

Spreetour - Einfach mal entschleunigen

aktuelle Kleinanzeigen

BMW C 650 GT Highline
für 8900 €

Neue/aktualisierte Fotoalben

Diverses - Newsmeldungen & Co
Autor: Alex

Neuste Beiträge auf M&R

Anzeige

infotainment

M&R Motorradfilme

M&R Motorradfilme

M&R Motorradfilme

neue Reportagen

Motorradparadies des Nordens - Holsteinische Schweiz

Erscheinungsdaten

Motorrad-Streckensperrungen

Portal gegen Streckensperrungen für Motorradfahrer

Reifenkommentar

Avatar
“Ich fahre den 3er Anakee jetzt zum zweiten mal. Zuerst auf der alten 1150er Adv., jetzt auf dem Wasserboxer. Angaben zu Laufgeräuschen muss ich leider bestätigen. Die...„
Autor: kid1150gs

Alpenpasskommentar

Alpenpass: Allos, Col d'
Avatar
“Bisher habe ich diesen COL mit schlechtem Asphalt erlebt. Er besitzt viele Reize - speziell die möglichen Überraschungen hinter den Kurven. ;) Ein tolles Erlebnis - immer...„
Autor: Skipio

Motorradkommentar

Motorrad: Yamaha FZ1
Avatar
“ Moderater Verbrauch bei 150 PS Den Titel des wirtschaftlichsten Motorrads in der „großen“ Allrounder Klasse darf sich ab sofort Yamaha auf die Fahne schreiben. An das...„
Autor: M&R-Dean

Aktivste Stammtische

Beste Reifen - Jetzt abstimmen!

M&R bei Youtube

M&R Youtube-Kanal

Alpenpässe » Trentino » San Pellegrino, Passo di

IT 25 - San Pellegrino, Passo di



San Pellegrino, Passo di



Länge: 19 km
Höhe: 1918 m
Steigung: 18 %
Beschreibung
Zwischen Moena und Falcade erhebt sich dieser Pass mit dem berühmten Namen (wohl wegen des Mineralwassers) und ist meistens ganz gut ausgebaut. Bis auf einige Engstellen präsentiert sich die Strecke als zweispurig. Die kehrenarme Westrampe ist recht langweilig. Auf der Ostrampe wird man aber von einem prächtigen Panoramablick auf die Palegruppe überrascht. Außerdem bieten reichlich Kehren hier mehr Kurzweil für sportlich orientierte Alpenfahrer.


Bewertung:
Abenteuer
Landschaft
Fahrspass
Gesamtbewertung

Ihre Meinung zum San Pellegrino, Passo di



Bisher keine Meinungen zu diesem Alpenpass


Quicklinks