infotainment
infotainment
MR Motorradhotel
M&R im Abo
Service & Abo
Montag-Freitag 9.00-17.30 Uhr
Tel. 05522/317550
Buchungen & Bestellungen

Tel. 05522/3175520
Aktuelle DVD 11/14
Hotel- & Eventspecial 2015
M&R Garmin GPS Workshop
09.04.2015 - 12.04.2015

M&R Garmin GPS Workshop - ausgebucht
16.04.2015 - 19.04.2015

M&R Tour Mitten durch Deutschland
03.05.2015 - 09.05.2015

M&R Alpentour
07.06.2015 - 14.06.2015

M&R Tour - DDR-Grenze
19.06.2015 - 26.06.2015

M&R Lesertreffen Bayer. Wald
26.07.2015 - 02.08.2015

M&R Lesertreffen Odenwald
02.08.2015 - 09.08.2015

M&R Dolomiten-Tour
20.09.2015 - 27.09.2015

Partner

Motorradreisen weltweit

Wo gibts's M&R? Kiosksuche

Neueste Touren

Drei-Länder-Tour - Lausitz - Riesengebirge & Isergebirge

aktuelle Kleinanzeigen

BMW R1200RT EZ 05/2008
für 11990 €

Neue/aktualisierte Fotoalben

Zillertal 2014
Autor: Gio46

Neuste Beiträge auf M&R

Anzeige

infotainment

M&R Motorradfilme

M&R Motorradfilme

M&R Motorradfilme

neue Reportagen

Motorradparadies des Nordens - Holsteinische Schweiz

Erscheinungsdaten

Motorrad-Streckensperrungen

Portal gegen Streckensperrungen für Motorradfahrer

Reifenkommentar

Avatar
“Im Großen und Ganzen kann ich die Erfahrung von MichaWW bestätigen: Montage 05/2014 auf BMW K1300S. Im Neuzustand gutes Einlenkverhalten und stabil in Schräglage. Gripniveu im...„
Autor: The Manx

Alpenpasskommentar

Avatar
“Serpentinen bis der Arzt kommt(Nordseite).„
Autor: guenni

Motorradkommentar

Motorrad: Yamaha FZ1
Avatar
“ Moderater Verbrauch bei 150 PS Den Titel des wirtschaftlichsten Motorrads in der „großen“ Allrounder Klasse darf sich ab sofort Yamaha auf die Fahne schreiben. An das...„
Autor: Dean

Aktivste Stammtische

Beste Reifen - Jetzt abstimmen!

M&R bei Youtube

M&R Youtube-Kanal

Alpenpässe » Piemont » Colle d\'Esische / Colle dei Morti

IP 37 - Colle d'Esische / Colle dei Morti



Colle d\'Esische / Colle dei Morti



Länge: 42 km
Höhe: 2451 m
Steigung: 15 %
Beschreibung
Die Straße über den Colle d' Esische und den Colle dei Morti stellt eine asphaltierte, aber schmale und teilweise etwas holperige Alternativstrecke zur Maira-Stura Kammstraße dar. Die beiden Strecken trennen sich am Colle Valcavera und treffen in Marmora dann wieder zusammen. Beide verbinden Demonte im Sturatal mit Ponte Marmora im Mairatal. Von der Passhöhe, die bis Ende Juni oft durch eine Schneewächte verschlossen sein kann, führt auch eine Passstraße in das Granatal, vorbei am Santuario Castelmagno. Hier eröffnen sich exzellente und sehr weite Ausblicke bis in die Poebene hinein! Auf dem Weg zum Passo Valcavera passiert man auch den Colle dei Morti (auch Col Cuneo) an dem ein Gedenkstein für den italienischen Radprofi Marco Pantani steht.


Bewertung:
Abenteuer
Landschaft
Fahrspass
Gesamtbewertung

Ihre Meinung zum Colle d'Esische / Colle dei Morti



Bisher keine Meinungen zu diesem Alpenpass


Quicklinks