infotainment
MR Motorradhotel
M&R im Abo
Service & Abo
Montag-Freitag 9.00-17.30 Uhr
Tel. 05522/317550
Buchungen & Bestellungen

Tel. 05522/3175520
Aktuelle DVD 11/14
Hotel- & Eventspecial 2015
M&R Garmin GPS Workshop
16.04.2015 - 19.04.2015

M&R Tour Mitten durch Deutschland
03.05.2015 - 09.05.2015

M&R Alpentour
07.06.2015 - 14.06.2015

M&R Tour - DDR-Grenze
19.06.2015 - 26.06.2015

M&R Lesertreffen Bayer. Wald
26.07.2015 - 02.08.2015

M&R Lesertreffen Odenwald
02.08.2015 - 09.08.2015

M&R Dolomiten-Tour
20.09.2015 - 27.09.2015

Partner

Autoscout24 - Motorrad


Autozug - bequeme,staufreie Anreise-Alternative


Condor Flüge

Motorradreisen weltweit

Wo gibts's M&R? Kiosksuche

Neueste Touren

Spreetour - Einfach mal entschleunigen

aktuelle Kleinanzeigen

BMW C 650 GT Highline
für 8900 €

Neue/aktualisierte Fotoalben

Hagens News Bilder
Autor: M&R Hagen

Neuste Beiträge auf M&R

Anzeige

infotainment

M&R Motorradfilme

M&R Motorradfilme

M&R Motorradfilme

neue Reportagen

Motorradparadies des Nordens - Holsteinische Schweiz

Erscheinungsdaten

Motorrad-Streckensperrungen

Portal gegen Streckensperrungen für Motorradfahrer

Reifenkommentar

Avatar
“Der Metzeler Tourance EXP war die Werksausrüstung auf meiner GS. Ein Reifen mit viel Grip, leider hat sich die sehr weiche Mischung auch auf die Laufleistung von nur 5500 km...„
Autor: BoxerRalle

Alpenpasskommentar

Alpenpass: Kühtai-Sattel
Avatar
“tolle Landschaft, schön zu fahren, da sehr wenig Verkehr„
Autor: gufe

Motorradkommentar

Avatar
“ Die Verkörperung eines Traums Harley-Davidson gilt als absolute Verkörperung des Traums eines jeden Motorradfahrers nach Freiheit und Unabhängigkeit. Nicht zuletzt der Film...„
Autor: M&R-Dean

Aktivste Stammtische

Beste Reifen - Jetzt abstimmen!

M&R bei Youtube

M&R Youtube-Kanal

Alpenpässe » Piemont » Valle Formazza, Passo di San Giacomo

IP 39 - Valle Formazza, Passo di San Giacomo



Valle Formazza, Passo di San Giacomo



Länge: 45 km
Höhe: 2313 m
Steigung: 12 %
Beschreibung
"Pomatt" wird die Region genannt, die zum Kernbereich dieses nordpiemontesischen Tals gehört. Sie zählt nur 450 Einwohner und wurde einst von schweizer Walsern besiedelt. Bis 1920 war das Pomatt nur per Esel oder zu Fuß erreichbar. Heute ist die Straße gut ausgebaut und wer den imposanten Toce-Wasserfall passiert hat, kommt schnell in hochalpines Gelände. Die zuletzt geschotterte Strecke endet hinter dem Lago del Toggia an der Schweizer Grenze. Von hier führt ein Fußweg hinunter zur Nufenen-Ostrampe. Ausgangsort ist Domodossola am Fuße des Simplonpasses.


Bewertung:
Abenteuer
Landschaft
Fahrspass
Gesamtbewertung

Ihre Meinung zum Valle Formazza, Passo di San Giacomo



Bisher keine Meinungen zu diesem Alpenpass


Quicklinks