infotainment
infotainment
mykiosk: MOTORRAD & REISEN

Kawasakis Entwicklung für die Zukunft - Motorräder mit künstlicher Intelligenz 

#1 von mandyg am 15.09.2016 15:06
Kawasaki Heavy Industries, Ltd. (KHI) schreitet mit den Plänen zur Entwicklung von zukünftigen Motorrädern voran, welche eine eigene Persönlichkeit aufweisen und sich mit dem Fahrer weiterentwickeln können.
Die in Entwicklung stehenden Motorräder verwenden das „Emotion Generation Engine and Natural Language Dialogue System1“ (Eine Form von künstlicher Intelligenz, welche in der Lage ist, Emotionen in der menschlichen Stimme zu erkennen und nutzt, um zwischen Mensch und Maschine zu kommunizieren). Die Plattform wird durch cocoro SB Corp., einem Mitglied der SoftBank Gruppe entwickelt. Auf Basis der vom Fahrer gesprochenen Wörter soll das durch künstliche Intelligenz kontrollierte System die Absichten und das Gemüt des Fahrers erkennen können. Die Möglichkeit, dass Fahrer und Motorrad miteinander kommunizieren und sich austauschen, öffnet laut Kawasaki die Tür in eine neue Welt von Fahrerlebnissen.

Mit Zugriff auf analytische wie auch gemessene Daten, die in einer Cloud-Datenbank gespeichert sind, sowie auf diverse im Internet verfügbare Daten wird das System dem Entwickler zufolge in der Lage sein, dem Fahrer Hinweise für mehr Fahrvergnügen, sicherheitsrelevante Informationen oder beruhigende Ratschläge zu geben. Durch fortschrittliche Technologie soll es zudem möglich sein, dass das System das Motorrad auf die Erfahrung, das Können und den Fahrstil des Fahrers anpasst.
Die kontinuierliche Interaktion zwischen Fahrer und Motorrad soll dem Motorrad ermöglichen, eine eigene Persönlichkeit zu entwickeln, welche die des Fahrers reflektiert. Mit wachsendem Vertrauen wird es Fahrer und Motorrad möglich sein, das Fahrvergnügen stetig zu verbessern.

Entwicklungsphilosophie “RIDEOLOGY2”


Kawasaki-Motorräder unterliegen einer Entwicklungsphilosophie namens “RIDEOLOGY2”, die den Fahrer ins Zentrum rückt. Kawasaki glaubt daran, dass Motorräder mehr sind als nur ein Transportmittel, um von einem Ort zum anderen zu kommen. Sie sollen Vergnügen bieten und für den Fahrer gut zu kontrollieren sein.
Um aufregende Motorräder zu bauen, die Vergnügen und Kontrolle bieten, wird Kawasaki auch in Zukunft den Vorteil des großen Erfahrungsschatzes und technologische Ressourcen der gesamten KHI-Gruppe nutzen, so die Pressesprecherin.

Unsere Meinung: Im Endeffekt ist jegliche Art von Fortschritt sowieso nicht aufzuhalten. Es scheint schon vorstellbar, dass diverse Sicherheitsaspekte, gerade wenn der Fahrer sehr aufgeregt ist, durch ein Erkennungssystem dieser Art, sehr gut abgedeckt werden könnten. Es bleibt dann halt nur die Frage wie weit der Eingriff geht und ob das vom Kunden überhaupt gewünscht ist. Kawasaki stellt die Idee auf der INTERMOT etwas genauer vor. Wir sind gespannt und berichten, sobald es weitere Informationen zu diesem Thema gibt.






Um eine Antwort zu verfassen loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten ein oder erstellen ein kostenloses Benutzerprofil.


M&R Fotokalender 2017

M&R Fotokalender

M&R Abonnement

M&R im Abo
infotainment
infotainment

M&R Motorradreisen

M&R Lesertreffen im Salzburger Land 2017
20.05.2017 - 27.05.2017

Lesertreffen Bayerischer Wald
25.06.2017 - 02.07.2017

Lesertreffen Fränkische Schweiz
30.07.2017 - 06.08.2017

Lesertreffen Lüneburger Heide
03.09.2017 - 10.09.2017

Lesertreffen Dolomiten 2017
17.09.2017 - 24.09.2017

M&R Tour - Lust auf Gardasee 2017
23.09.2017 - 30.09.2017

M&R Tour - Lust auf Gardasee 2017
30.09.2017 - 07.10.2017

infotainment



Termine

Motoexpo Gießen
21.01.2017 - 22.01.2017

Motorräder & Roller Magdeburg
21.01.2017 - 22.01.2017

Motorradwelt Bodensee 2017
27.01.2017 - 29.01.2017

Motorrad Show Oldenburg
04.02.2017 - 05.02.2017

Motorbikeday Kelkheim
05.02.2017 - 05.02.2017

Motorrad Messe Leipzig
03.02.2017 - 05.02.2017

bike - austria Tulln 2017
03.02.2017 - 05.02.2017

Motorrad Messe Stuttgart
10.02.2017 - 12.02.2017

Motorbike Wolfsburg
11.02.2017 - 12.02.2017

WoB MotoTrade
11.02.2017 - 12.02.2017

SWISS-CUSTOM
16.02.2017 - 19.02.2017

IMOT München
17.02.2017 - 19.02.2017

MOTORbeurs Utrecht
23.02.2017 - 26.02.2017

Hamburger Motorrad Tage
24.02.2017 - 26.02.2017

Motorräder Dortmund
02.03.2017 - 05.03.2017

INTERMOTO Saarbrücken
11.03.2017 - 12.03.2017

SÜMA Villingen
18.03.2017 - 19.03.2017

Berliner Motorrad Tage
24.03.2017 - 26.03.2017

Auto & Bike Messe
07.04.2017 - 09.04.2017

Sternfahrt Kulmbach
07.04.2017 - 09.04.2017

BMW GS-Treffen
19.05.2017 - 21.05.2017

Harley Summertime Party Sylt
09.06.2017 - 11.06.2017

Magic Bike Rüdersheim
15.06.2017 - 18.06.2017

Triumph Tridays
15.06.2017 - 18.06.2017

Hamburg Harley Days
23.06.2017 - 25.06.2017

Dresden Harley Days
04.08.2017 - 06.08.2017

European Bike Week
05.09.2017 - 10.09.2017

Motorradmarkt

vorherige Anzeige
nächste Anzeige
Yamaha FZS 600 Fazer für 1600 €
Yamaha FZS 600 Fazer

Kleinanzeigen

vorherige Kleinganzeige anzeigen
weitere Kleinanzeige anzeigen
Mtorradtransporter, Womo
für 13999 €
Mtorradtransporter, Womo