infotainment
infotainment
mykiosk: MOTORRAD & REISEN

Neu: Harley-Davidson Sportster Iron 1200 und Forty-Eight-Special

#1 von Alex am 21.02.2018 19:03
Für die Saison 2018 ergänzt Harley-Davidson die Sportster Familie um die neuen Typen Iron 1200 und Forty-Eight Special. Diese sollen aktuelle Klassiktrends der Custom-Szene mit der traditionsreichen Sportster Plattform und der kraftvollen Leistung des 1200er Evolution V-Twins verbinden.

Harley_Davidson Iron 1200 &  Forty Eight Special
Harley_Davidson Iron 1200 & Forty Eight Special

„Seit ihrer Geburt bietet die Sportster die perfekte Kombination aus Gewicht, Power und Charakter, die sie für so viele unterschiedliche Fahrer attraktiv macht“, erläutert Brad Richards, Harley-Davidson Vice President, Styling and Design. „Eine Sportster macht es Dir leicht, sie zu strippen und neu zu gestalten – so wie es Sportster Fahrer seit Jahrzehnten mit ihren Bikes machen. Und wie wir es gemacht haben. Das Ergebnis: die Iron 1200 und die Forty-Eight Special.“

Beide Maschinen präsentieren sich mit neuen Tank-Graphics, die kraftvolle Streifen mit einer Typografie und mit Farben verbinden, die Harley-Davidson in den 1970er-Jahren verwendet hat. „Die Lackierung der beiden Tanks spiegelt einen aktuellen stilistischen Trend – nicht nur bei Custombikes – wider: die Abkehr vom komplexen, aufwendigen Look und die Hinwendung zu reduziertem, cleanem Design“, so Richards. „Zudem betont diese Gestaltung die Form der Tanks, was vor allem einer Sportster zugutekommt, deren Tank selbst als klassisches Designelement gilt.“

Iron 1200 (XL 1200NS)
Schlicht. Schwarz. Stark
Eine Iron gibt es zwar bereits im Sportster-Sortiment von Harley-Davidson jedoch lediglich mit dem «kleinen» 883-ccm-Evolution-Motor. Die als Weltpremiere an der Swiss-Moto enthüllte Sportster Iron 1200 wird vom 67 PS starken 1202-ccm-V-Twin angetrieben. Das puristisch gestylte Bike ist fast gänzlich schwarz lackiert. Für effektvolle Kontraste sorgen einzig die verchromten Stösselstangen-Gehäuse des Ventilantriebs sowie die auffälligen Grafics auf dem klassischen Sportster-Tank. Mit der kleinen Lampenmaske und dem Mini-Ape-Lenker untermauert die neue Sportster Iron 1200 den charakterstarken Look amerikanischer Westcoast-Bikes.

HD Sportster Forty Eight Special bei der Präsentation in Zürich
HD Sportster Forty Eight Special bei der Präsentation in Zürich

Forty-Eight Special (XL 1200XS)- Zuwachs in der Sportster-Familie
Ob als Bobber, Chopper, Scrambler, Cruiser, Dragster oder Cafe Racer – seit über 60 Jahren erfindet Harley-Davidson die Sportster immer wieder neu. Die aktuellste, auf der Swiss-Moto als exklusive Weltpremiere enthüllte Version Forty-Eight Special kommt als charakterstarker Einplätzer mit coolem Mini-Ape-Lenker und fetten 31er-Reifen auf kleinen 16-Zoll-Rädern. Die Gehäusedeckel des 1202 ccm grossen und 68 PS starken Evolution-V-Twin glänzen in solidem Chrom. Gleiches gilt für die Auspuff- und Schalldämpfer-Schutzbleche sowie für die Standrohre der massiven Vordergabel. Im Gegensatz dazu setzt der klassische, wahlweise rot, weiss oder schwarz lackierte Peanut-Tank mit schlichter Streifengrafik und puristischem Textlogo effektvolle Kontraste.

Die wichtigsten Fakten auf einen Blick:

Harley-Davidson Iron 1200 (XL 1200NS)
• Hubraum: 1202 cm3
• Leistung: 49 kW (67 PS) bei 6.000 U/min
• Max. Drehmoment: 96 Nm bei 3.500 U/min
• Unverbindliche Preisempfehlung Deutschland:
ab 10.955 Euro zzgl. Transport- und Aufbaupauschale (450 Euro), 4 Jahre Garantie
• Voraussichtliche Verfügbarkeit in Deutschland: Ende April 2018

Harley-Davidson Forty-Eight Special (XL 1200XS)
• Hubraum: 1202 cm3
• Leistung: 49 kW (67 PS) bei 6.000 U/min
• Max. Drehmoment: 96 Nm bei 3.500 U/min
• Unverbindliche Preisempfehlung Deutschland:
ab 12.195 Euro zzgl. Transport- und Aufbaupauschale (450 Euro), 4 Jahre Garantie
• Voraussichtliche Verfügbarkeit in Deutschland: Ende April 2018


Text & Fotos: Hanspeter Küffer, Harley-Davidson

Fotogalerie - Iron 1200 & Forty Eight Special 2018

Motorrad & Reisen Redaktion



Um eine Antwort zu verfassen loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten ein oder erstellen ein kostenloses Benutzerprofil.