02_728x90
infotainment
mykiosk: MOTORRAD & REISEN
infotainment

Bluetooth N-Com im Nolan


Um eine Antwort zu verfassen loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten ein oder erstellen ein kostenloses Benutzerprofil.


28.04.2008 17:13 #9
Forenimport

Am 28.04.2008 um 17:13:56 schrieb unbekannt:

Hallo,

habe jetzt eine erste kleine Runde mit der n-com Bluetooth Anlage machen können.
Musste Feststellen, das die Sachverbindung Hervorragen ist, wir hatte dies mit Sozia bis so 160 km/h Testen können.
Ein Rauschen gab es zwar, aber nach dem ich (Fahrer) mein Visier geschlossen hatte , war es weg.

Einen Nachteil musste ich allerdings Feststelen, in Verbindung mit dem Zumo 550. Will man mit der Sozia sich Unterhalten, muss im Zumo die Bluetooth Verbindung zum Helm Getrennt werden. Will man das Routing haben muss man die Verbindung wieder Zuschalten, dann ist es aber Schluss mit der Verbindung zur Sozia.

Ergebnis...... man muss sich Entscheiden, Routing oder Quatschen

Guß

Andy
27.12.2008 20:29 #8
Forenimport

Am 27.12.2008 um 20:29:28 schrieb unbekannt:

Hallo.Habe zu mir zu Weihnachten auch 2 Ncom Helme gekauft plus die Basiskits.Muß jetzt noch das Intercom oder Bluetooth Modul ordern.Bin mir nur nicht ganz sicher was ich nehmen soll da weder mein Navi noch mein MP3 player Bluetoothfähig sind lediglich mein Nokia Handy,deshalb sollte das Intercom Modul ausreichen.Allerdings hat man dann ne Menge Kabelsalat.Na mal schauen was ich nun nehme.Hatte bisher eine Chatterbox von HJC im gebrauch ging ja auch nur über Kabel hatte aber weniger Anschlußmöglichkeiten war Qualitativ aber eher unteres Niveau.Da man bisher vom N com System fast nur gutes gehört hat bin ich ja mal gespannt wie das System so funzt.Werde dann mal berichten.Gruß Burgmantourer
28.12.2008 09:11 #7
Forenimport

Am 28.12.2008 um 09:11:33 schrieb unbekannt:

Hallo,

also wenn Du die Bluetooth Variante nimmst, kannst Du ja zusätzlich auch über Kabel dein Navi anschließen. Die Kabellose Version hat hald den Vorteil, das du den Kabelsalat nicht hast und wenn Du an der Tanke stehst, kannst Du beim Zahlen "noch letzte Bestellungen deiner Sozia aufnahmen" solange Du den Helm an hast.

Wenn Du im nternet suchst, kannst Du auch Günstigere Anbieter für das Tail finden, als das Angebot bei den Großen drei Modorad-Zubehöranbietern.

Gruß

Andy
29.12.2008 17:32 #6
Forenimport

Am 29.12.2008 um 17:32:46 schrieb unbekannt:

Hallo Andy.Ich kann das N com Zubehör recht günstig bekommen da mein Arbeitgeber Nolanfachhandelspartner ist.Habe mich heute in der Firma nochmal damit beschäftigt und denke auch das ich das Bluetooth Modul nehme.Das beste an dem System ist auch das man wenn man den Helm erneuert und bei Nolan bleibt ja die Module weiternutzen kann egal ob das intercom oder bluetoothmodul.Lediglich das Basismodul muß dann erneurt werden passend zum neuen Helm.Also ist das Ncom system ja eine Anschaffung fürs Leben und da die Qualität des Systems stimmt ist das auch preislich ganz ok.Gruß Burgmantourer
06.01.2009 20:07 #5
Forenimport

Am 06.01.2009 um 20:07:08 schrieb unbekannt:

Hallo andy.Das mit dem Kabellos Gegensprechen funktioniert aber nur wenn beide Helme mit dem Bluethoot Modul ausgestattet sind.Dafür benötige ich dann 2 mal das Bluethoot Modul plus 2 mal Basiscit.Bei der Kabelgebundenen Variante reicht 1 Intercom Modul plus 2 mal Basiscit.Wenn man nur ein Bluethoot Modul benutzt hat man zwar die möglichkeit über Kabel die Gegensprechfunktion zu nutzen,könnte dann aber Handy und Navi wenn Bluethoothfähig ohne Kabel betreiben .Also eigentlich nur eine Frage der vorhandenen Geräte und natürlich auch des Preises.Der große Vorteil des N com Systems ist halt das man es individuell ausbauen kann.Gruß Burgmantourer
24.01.2009 16:56 #4
Forenimport

Am 24.01.2009 um 16:56:49 schrieb unbekannt:

Hallo.Habe mich erst mal auch wegen des günstigeren Preises für das Intercom Modul entschieden.Der Funktiontest verlief zur völligen zufriedenheit.Die Sprachqualität ist trotz Jethelm sehr gut,der Klang von MP3 Player kommt sauber ohne knistern.Das System ist jedenfalls gut von der Qualität.Der Einbau ist völlig probemlos.Auch mit dem Navi kommen die Ansagen sauber rüber und Handy funktioniert auch problemlos.Bin sehr zufrieden und die Option auf bluethoot besteht ja weiterhin.N-com für mich persönlich ein sehr gutes und bezahlbares System.Gruß Burgmantourer
09.02.2009 17:58 #3
Forenimport

Am 09.02.2009 um 17:58:31 schrieb Manni:

Hallo N-com Nutzer,
ich benötige eure Hilfe,

habe mir den N103 mit dem N.com Bluetooth-Kit mit dem Basic-Kit2 gekauft.
Nun will ich dieses Gerät mit menem Tom Ton Rider2 und meinem Handy, alles bluetoothfähig konfigurieren.
Vom Handy über n.com funktioniert. Vom Navi zum N.com funktioniert auch.
Nur vom Handy über Navi zum n.com, das funktioniertnicht.
Das funktionierte aber bei meinem früheren scala-rider, welches beim kompletset von Tom Tom dabei war.
Mit anderen Worten, ich konnte die Telefonnummer in meinem Tom Tom anwählen und frei sprechen.
Das müsste doch eigentlich auch in Verbindung mit dem n.com Bluethooth funktionieren, oder??
Wer hat da ein paar gute Tipps??

Manni
09.02.2009 21:32 #2
Forenimport

Am 09.02.2009 um 21:32:28 schrieb unbekannt:

Hallo Manni.Ich habe ja nur das Intercom modul kann zum Bluetooth modul leider nichts weiter sagen.Vieleicht hilft Dir aber die Nolan Webseite weiter.Dort sind in den FAQ,s viele technische Details beschrieben,wirst vielleicht dort fündig.Gruß Burgmantourer
04.05.2009 19:14 #1
Forenimport

Am 04.05.2009 um 19:14:36 schrieb unbekannt:

Hallo Manni,

es kann sein, das Du die Handyverbindung zum n-com trennen musst, sonst versucht das Handy sich mit beiden Geräten (Tom Tom und n-com) zu verbinden.

Gruß

Andy




Um eine Antwort zu verfassen loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten ein oder erstellen ein kostenloses Benutzerprofil.


M&R Abonnement

M&R im Abo
Entdecken Sie die Markenwelt von POLO Motorrad
infotainment
infotainment

M&R Motorradreisen

M&R Tour - Lust auf Gardasee
24.09.2016 - 01.10.2016

M&R Tour - Lust auf Gardasee
01.10.2016 - 08.10.2016

Lesertreffen Bayerischer Wald
25.06.2017 - 02.07.2017

Lesertreffen Fränkische Schweiz
30.07.2017 - 06.08.2017

M&R Tour - Lust auf Gardasee 2017
23.09.2017 - 30.09.2017

M&R Tour - Lust auf Gardasee 2017
30.09.2017 - 07.10.2017

infotainment



Termine

BIG BIKE EUROPE 2016
05.10.2016 - 09.10.2016

INTERMOT Köln
05.10.2016 - 09.10.2016

EICMA Milano
10.11.2016 - 13.11.2016

Biker-s-World
26.11.2016 - 27.11.2016

Custombike
02.12.2016 - 04.12.2016

SachsenKrad 2017
13.01.2017 - 15.01.2017

Motoexpo Gießen
21.01.2017 - 22.01.2017

Motorräder & Roller Magdeburg
21.01.2017 - 22.01.2017

Motorradwelt Bodensee 2017
27.01.2017 - 29.01.2017

Motorrad Show Oldenburg
04.02.2017 - 05.02.2017

Motorbikeday Kelkheim
05.02.2017 - 05.02.2017

Motorrad Messe Leipzig
03.02.2017 - 05.02.2017

bike - austria Tulln 2017
03.02.2017 - 05.02.2017

Motorrad Messe Stuttgart
10.02.2017 - 12.02.2017

Motorbike Wolfsburg
11.02.2017 - 12.02.2017

WoB MotoTrade
11.02.2017 - 12.02.2017

SWISS-CUSTOM
16.02.2017 - 19.02.2017

IMOT München
17.02.2017 - 19.02.2017

MOTORbeurs Utrecht
23.02.2017 - 26.02.2017

Hamburger Motorrad Tage
24.02.2017 - 26.02.2017

Motorräder Dortmund
02.03.2017 - 05.03.2017

INTERMOTO Saarbrücken
11.03.2017 - 12.03.2017

SÜMA Villingen
18.03.2017 - 19.03.2017

Berliner Motorrad Tage
24.03.2017 - 26.03.2017

Auto & Bike Messe
07.04.2017 - 09.04.2017

Sternfahrt Kulmbach
07.04.2017 - 09.04.2017

BMW GS-Treffen
19.05.2017 - 21.05.2017

Harley Summertime Party Syöt
09.06.2017 - 11.06.2017

Magic Bike Rüdersheim
15.06.2017 - 18.06.2017

Triumph Tridays
15.06.2017 - 18.06.2017

Hamburg Harley Days
23.06.2017 - 25.06.2017

European Bike Week
05.09.2017 - 10.09.2017

Motorradmarkt

vorherige Anzeige
nächste Anzeige
R1150 RT für 6000 €
R1150 RT

Kleinanzeigen

vorherige Kleinganzeige anzeigen
weitere Kleinanzeige anzeigen
Moto-Guzzi-California
für 17 €
Moto-Guzzi-California