Alpenpässe und Passstraßen

Über 500 Passstraßen und Alpenpässe

Die beliebtesten Alpenpässe und Passstraßen in der Steiermark

Traumhafte Landschaften, Panorama oder Abenteuer? Eure Lieblingsstrecken in den Alpen.

Die M&R Alpenpassdatenbank umfasst weit über 500 Alpenstraßen, Pässe und Hochebenen sortiert nach euren Erfahrungen und mit Filtern für Wintersperren und maximaler Höhe. Suchst Du das Abenteuer oder bevorzugst Du eine gut ausgebaute Strecke mit tollen Panoramen? Mautpflicht oder gratis? Erzähl uns von deinen Erfahrungen und stimme ab für deinen Lieblingspass.
Alpenpässe filtern
Passhöhe: 662 m - 2048 m
Schwierigkeit
Abenteuer
Landschaft
Fahrspaß
Schwierigkeit
Abenteuer
Landschaft
Fahrspaß

1
Loser-Panoramastraße

Steiermark, Österreich
Die „Loser-Panoramastraße“ mit ihren 15 Kehren gehört zu den attraktivsten Ausflugszielen im Salzkammergut. Sie führt als tadellose Bergstraße von Altaussee zum Loser und bietet schönste Ausblicken nicht nur ins bizarre Tote Gebirge. Hier lohnt die Maut wirklich allemal. Straßenbeschaffenheit Die Loser Panoramastraße...
Passhöhe: 1.598 m – Passlänge: 9 km – Mautgebühr: ja
Straßenbeschaffenheit: Onroad
Schwierigkeit
Abenteuer
Landschaft
Fahrspaß

2
Triebener Tauern

Steiermark, Österreich
Die Straße über Triebener Tauern (1.274 m) von Trieben nach Judenburg besteht wie der Radstädter Tauernpass wenig­stens schon seit der Römerzeit. Da die Nordrampe noch immer sehr steil und die Südrampe äußerst kurvenreich ist, findet hier auch kaum Güterverkehr statt und eilige Autofahrer meiden diesen doch sonst...
Passhöhe: 1.274 m – Passlänge: 47 km – Mautgebühr: nein
Schwierigkeit
Abenteuer
Landschaft
Fahrspaß

3
Sölkpass

Steiermark, Österreich
Diese eher wenig befahrene Traumstrecke zwischen Gröbming und Schöder quert die Niederen Tauern. Das Teerband der Nordrampe ist oft recht schmal, aber meistens tadellos in Schuss. Auf der Südrampe findet man allerdings einige Teilstücke mit sehr desolater Oberfläche. Trotzdem gehört der Sölkpass zu den schönsten...
Passhöhe: 1.788 m – Passlänge: 43 km – Mautgebühr: nein
Schwierigkeit
Abenteuer
Landschaft
Fahrspaß

4
Dachsteinstraße Südwand

Steiermark, Österreich
Die äußerst kurvenreiche, aber auch mautpflichtige Dachsteinsüdwandstraße mit einigen Aussichtspunkten beginnt in Schladming und führt übers Ennstal hinauf zur Dachstein-Gletscherbahn, deren Bergstation auf über 2.700 Meter Höhe gelegen ist. Die Strecke ist etwa 16 Kilometer lang und bietet eine beeindruckende Mischung...
Passhöhe: 1.700 m – Passlänge: 6 km – Mautgebühr: ja
Schwierigkeit
Abenteuer
Landschaft
Fahrspaß

5
Soboth

Steiermark, Österreich
Ganz im Süden der Steiermark beziehungsweise Kärntens verläuft diese tolle Kurvenstrecke namens Soboth zwischen Eibiswald und Lavamünd.
Passhöhe: 1.347 m – Passlänge: 40 km – Mautgebühr: nein
Schwierigkeit
Abenteuer
Landschaft
Fahrspaß

6
Turracher Höhe

Steiermark, Österreich
Der einst gefürchtete Alpenpass zwischen der Steiermark und Kärnten, genauer gesagt Predlitz und Ebene Reichenau ist heutzutage locker fahrbar, obwohl die maximale Steigung hier immer noch 23 % beträgt. Allerdings sollte man auf der Passhöhe in etwas mehr als 1.700 Meter Seehöhe ruhig verweilen, denn drei idyllisch...
Passhöhe: 1.795 m – Passlänge: 29 km – Mautgebühr: nein
Schwierigkeit
Abenteuer
Landschaft
Fahrspaß

7
Weinebene

Steiermark, Österreich
Von Deutsch-Landsberg aus erreicht man die Weinebene, die eine schöne Höhenstrecke nach Sankt Gertraud bietet.
Passhöhe: 1.668 m – Passlänge: 41,5 km – Mautgebühr: nein
Schwierigkeit
Abenteuer
Landschaft
Fahrspaß

8
Gaberl

Steiermark, Österreich
Zwischen Weißkirchen und Köflach verläuft die breite, aber reizvolle Strecke über den Gaberl. Die Passhöhe liegt auf der Stubalpe. Besonders interessant ist die steile Straße von oder nach Köflach im oberen Murtal. Außerdem verläuft die Trasse auf einer alten Römerstraße.
Passhöhe: 1.547 m – Passlänge: 41 km – Mautgebühr: nein
Schwierigkeit
Abenteuer
Landschaft
Fahrspaß

9
Hebalpe

Steiermark, Österreich
Von Deutsch-Landsberg führt diese landschaftlich reizvolle Strecke über die Koralpe nach Preitenegg und stellt damit eine weitere Straßenverbindung zwischen der Steiermark und Kärnten her.
Passhöhe: 1.426 m – Passlänge: 34,5 km – Mautgebühr: nein
Schwierigkeit
Abenteuer
Landschaft
Fahrspaß

10
Hochwurzen

Steiermark, Österreich
Von Schladming führt eine sehr kurvenreiche Straße ins Wintersport- beziehungsweise Wandergebiet Hochwur-zen. Wer mautfreie Blicke auf den imposanten Dachstein werfen möchte, dem sei diese Panoramastraße, die über Rohrmoos bergan leitet, wärmstens empfohlen.
Passhöhe: 1.850 m – Passlänge: 25 km – Mautgebühr: nein