Einreise nach Mecklenburg-Vorpommern

Verwirrung um die Einreiseregelung nach Mecklenburg-Vorpommern. Nur Geimpfte oder auch Genesene? Kinder ja oder nein?
Seit 05. Mai dürfen ausschließlich vollständig geimpfte Tagestouristen und Zweitwohnungsbesitzer wieder nach Mecklenburg-Vorpommern einreisen. Zahlreiche Medien stellten die Behauptung auf, dass Kinder diese nicht begleiten dürfen. Da Kinder unter 14 Jahren nicht unter die Kontakbeschränkung fallen, ist dies falsch. Auch falsch ist, dass Genesene einreisen dürfen. Angeblich ist diese Regelung in Vorbereitung, jedoch noch nicht aktiv. Die heute beschlossenen bundesweiten Erleichterungen für Geimpfte und Genesene können bei der Einreise nicht angewendet werden, da sie Einreisebestimmungen nicht regeln.

Dieser Beitrag gehört zu einer mehrteiligen News
Der Corona-Fahrplan für Motorradfahrer im Ticker

Neues auf motorradundreisen.de