Der Lockdown und die Auswirkung auf Reisende

In diesen Minuten gibt Angela Merkel eine Regierungserklärung zum erneuten Lockdown vom 02.11.20 bis zum 30.11.20 ab. Eines scheint vorab allerdings bereits klar zu sein: Es soll keine Grenzschließungen geben.
Zumindest plant die deutsche Bundesregierung dies nicht. Dänemark und Tschechien verweigern deutschen Touristen aber ihrerseits die Einreise. Alle anderen Grenzen sind derzeit offen. Wichtig auch zu beachten: Wer aus einem Risikogebiet zurück kehrt, benötigt einen negativen Test, auch jetzt, wo Deutschland mittlerweile einem einzigen Risikogebiet gleicht. Infos zu dem Beherbergungsverbot in Kürze an dieser Stelle.
Text: Alexander Klose


Dieser Beitrag gehört zu einer mehrteiligen News
Der Corona-Fahrplan für Motorradfahrer im Ticker

Neues auf motorradundreisen.de