2019 KTM 1290 SUPER DUKE GT & R

Auf der INTERMOT in Köln enthüllte KTM die neue Version seines Premium-Sports Tourers, der KTM 1290 SUPER DUKE GT für die Saison 2019, während "The Beast" – die KTM 1290 SUPER DUKE R – optisch überarbeitet wurde und nun in zwei neuen Designs erhältlich ist.

KTM 1290 SUPER DUKE GT

Der Langstrecken-Sports Tourer verwendet viele Elemente von "The Beast", also die Power, das Handling auf der Straße und die Rennstrecken-Fähigkeiten der KTM 1290 SUPER DUKE R, und verpackt sie in einem Motorrad, das genauso gerne tausende Kilometer abspult, wie es im Kurvenwald räubert.

KTM 1290 SUPER DUKE R
Auf der Rennstrecke entfaltet die 1290 SUPER DUKE R ihr wahres Potenzial.
Auf der Rennstrecke entfaltet die 1290 SUPER DUKE R ihr wahres Potenzial.

Für "The Beast" kommen für das Modelljahr 2019 zwei neue - in Schwarz oder Weiß gehaltene - Grafikkits dazu.

Weitere Neuigkeiten und Informationen zu den KTM-Modellen des Jahres 2019 werden am 6. November auf der EICMA im italienischen Mailand veröffentlicht.

Auf der INTERMOT in Köln enthüllte KTM die neue Version seines Premium-Sports Tourers, der KTM 1290 SUPER DUKE GT für die Saison 2019, während "The Beast" – die KTM 1290 SUPER DUKE R – optisch überarbeitet wurde und nun in zwei neuen Designs erhältlich ist.

#KTM

Neues auf motorradundreisen.de