News
Ticker

Bell Moto-10 Spherical

16.04.2021 13:46

Motorradhelm-Hersteller Bell kündigt einen neuen Offroad-Helm mit dem Gehirnschutzsystem MIPS an.

MIPS-Technologie schützt das Gehirn

Bell kündigt mit dem Moto-10 Spherical einen neuen Motorradhelm mit MIPS-Technologie an. Das patentierte Gehirnschutzsystem reduziert die Rotationsbewegungen, die bei schrägen Stößen auf das Gehirn übertragen werden können. Laut Hersteller ist der Bell Moto-10 Spherical der erste Offroad-Helm mit MIPS. Flexibles Material am unteren Abschluss der Helmschale soll zudem das Risiko für Schlüsselbeinverletzungen reduzieren. Bell Moto-10 Spherical

Innovative Carbon-Schale

Eine weitere Innovation ist die Carbon-Schale des Bell Moto-10 Spherical, die so konstruiert ist, dass nicht nur jede Menge Luft in den Helm hineingelangt, sondern auch wieder austreten kann. Schweiß und Hitze sollen damit besonders effektiv ins Freie entweichen. Entsprechend nennt sich dieses Design Thermal Exchange Airflow System (T.E.A.S.).


Features des Bell Moto-10 Spherical im Video

 
Text: Thomas Kryschan , Fotos: Bell

Newsletter

Immer informiert bleiben über unseren kostenlosen M&R Newsletter:

Neues auf motorradundreisen.de