Neu für BMW R 1200 RS (LC): Der Boxer rüstet sich – mit Carbon Teilen von Ilmberger Carbonparts

30.08.2016 13:11

Der Boxer R 1200 RS (LC) aus dem Hause BMW hat einen optischen Feinschliff erhalten. Über 30 hochwertige Carbon Teile vom Qualitätshersteller Ilmberger Carbonparts sollen aus der sportlichen Maschine ein modern ästhetisches Bike machen.


„Durch unser Carbon Zubehör, wird die sportliche Komponente der R 1200 RS (LC) besonders hervorgehoben“, erklärt Julius Ilmberger, Geschäftsführer von Ilmberger Carbonparts. „Die Maschine wirkt jetzt rein äußerlich viel stimmiger, die Teile sind besonders schön geworden und schmiegen sich diesem Motorrad perfekt an.“

Die BMW R 1200 RS (LC) soll auf der Intermot vom 5. – 9. Oktober 2016 am Ilmberger-Stand (Stand E020, Halle 06.1) in kompletter Carbon Verkleidung ausgestellt werden.

Folgende Carbon Produkte sind laut Hersteller für die BMW R 1200 RS (LC) erhältlich:
- Kotflügel hinten und vorne
- Seitendeckel am Sitz rechts und links
- Seitendeckel unterm Tank rechts und links
- Tankseitenteil rechts und links
- Tankabdeckung oben
- Wasserkühlerabdeckung rechts und links
- Auspuffhitzeschutz
- Motorspoiler rechts, links sowie Mittelteil
- Lampenabdeckung, Windschutz, Kennzeichenträger, Kardangehäuseabdeckung,
Rahmendreieckcover, etc.

Die Preise für die einzelnen Sonderausstattungen liegen laut Ilmberger zwischen 119,90 Euro und 999,90 Euro und werden versandkostenfrei verschickt.

Newsletter

Immer informiert bleiben über unseren kostenlosen M&R Newsletter:

Neues auf motorradundreisen.de