BMW Spezial – Veredelung ab Werk

Mit der Präsentation der fürs Veredeln prädestinierten R nineT hat BMW das Customizing Tor aufgestoßen – und große wie auch kleine Customizer haben es durchschritten und zahlreiche sogenannte Heritage-Fahrzeuge individualisiert. „Davon könnten wir uns doch auch selbst eine Scheibe abschneiden“, erkannte man beim bayerischen Motorradbauer. Anders als die Mitbewerber offeriert BMW seinen Kunden viele Sonderteile aber nicht nur als Zubehör, sondern bietet seit dem Herbst 2017 die Möglichkeit, vom Kunden gewünschte Spezialteile bereits im Zuge der Produktion montieren zu lassen.
Den kompletten Bericht findet ihr in der Sonderausgabe Motorrad & Reisen Motorräder Pur #2.

Hier bestellen: www.motorradundreisen.de/shop



Mit der Präsentation der fürs Veredeln prädestinierten R nineT hat BMW das Customizing Tor aufgestoßen – und große wie auch kleine Customizer haben es durchschritten und zahlreiche sogenannte Heritage-Fahrzeuge individualisiert. „Davon könnten wir uns doch auch selbst eine Scheibe abschneiden“, erkannte man beim bayerischen Motorradbauer. Anders als die Mitbewerber offeriert BMW seinen Kunden viele Sonderteile aber

#BMW

Neues auf motorradundreisen.de