Bridgestone Battlax T32 und T32GT: neuer Sport-Touring-Reifen

03.11.2020 10:53

Tourenreifen mit verbessertem Nassgrip und gesteigerter Laufleistung.
 Battlax Sport Touring T32 & T32GT

Bridgestone will mit dem neuen Motorradreifen Battlax Sport Touring T32 neue Maßstäbe in der Kategorie der Sporttourer setzen. Der T32, und der parallel dazu entwickelte T32GT für schwere Motorräder, soll alle Eigenschaften vereinen, die in diesem Segment wichtig sind: überzeugende Performance, Vertrauen und Kontaktgefühl bei allen Wetterbedingungen.


Nassperformance der nächsten Generation

Einer der herausragenden Vorteile des Battlax Sport Touring T32 ist seine verbesserte Performance bei Nässe im Vergleich zum Vorgängermodell, dem Battlax Sport Touring T31. Dies ist in erster Linie dem neuen innovativen Design und der Mischungstechnologie des Reifens zu verdanken.
Der Reifen verfügt über eine hochmoderne Pulse Groove Profiltechnologie. Pulse Groove kombiniert, zur Optimierung des Wasserflusses, impulsförmige Rillen mit kleinen Center Deflektoren. Daraus resultiert eine verbesserte Wasserableitung und, damit einhergehend, eine verbesserte Haftung auf nassem Asphalt. Darüber hinaus wird gleichzeitig das Schlupfverhalten des Reifens bei Nässe oder schwierigen Bedingungen optimiert.


Pulse Groove Technologie

Der Einfluss der Bridgestone Pulse Groove Profiltechnologie auf die Nassperformance des Battlax Sport Touring T32 wird durch Anpassungen im Profildesign gegenüber seinem Vorgänger ergänzt. Dazu gehören erhöhte Profilanteile in Kombination mit optimierten Winkeln, in denen die Rillen angeordnet sind. Auch die verbesserte Steifigkeit des Profils, sowie eine um rund 13 Prozent erhöhte Aufstandsfläche des Hinterreifens, liefern mehr Kontakt zur Straße – bei optimiertem neutralem und linearem Handling.


7% kürzerer Bremsweg bei Nässe

Darüber hinaus verzeichnet der Battlax Sport Touring T32, im Vergleich zu seinem Vorgänger, einen um 7 Prozent verkürzten Bremsweg auf nasser Straße – ohne Einbußen bei der Lebensdauer eingehen zu müssen.
Die technischen Innovationen des Battlax Sport Touring T32 sind nicht nur optischer Natur. Umfassende Entwicklungsmaßnahmen in Bezug auf Konstruktion und Gummimischung verleihen dem Sporttouring-Reifen herausragende Handling-Eigenschaften sowie eine hervorragende Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten auf gerader Strecke und in Kurven.
 
 Battlax Sport Touring T32 Vorder- & Hinterrad
 Battlax Sport Touring T32 Vorder- & Hinterrad


GT-Line-up für schwere Maschinen

Für schwere Touring-Motorräder hat das Unternehmen den maßgeschneiderten Battlax Sport Touring T32GT mit technischen Eigenschaften und einem Profildesign entwickelt, das den Anforderungen dieser speziellen Motorradkategorie gerecht wird.


10% mehr Laufleistung

Die GT Version verfügt ebenfalls über die Pulse Groove Profiltechnologie. Darüber hinaus hat der GT eine optimiertes Profil und eine spezielle Konstruktion, die für schwere Motorräder zwingend erforderlich ist. Diese Vorteile ermöglichen ein verbessertes Fahrverhalten bei Nässe und einen erhöhten Grip. Auch die Lebensdauer konnte, gegenüber dem Vorgängermodell, um 10 Prozent gesteigert werden.


Herausragende Performance bei schwierigsten Bedingungen

Der Battlax Sport Touring T32 bietet ein umfassendes Line-up für Sporttourer und wird gemeinsam mit dem T32GT ab Anfang 2021 auf dem Markt erhältlich sein.
„Die Sporttouring-Reifen Battlax T32 und der T32GT der nächsten Generation sind das Ergebnis von technischem Know-how und modernster Innovation“, sagt Wolfgang Terfloth, Leiter Vertrieb Motorradreifen bei Bridgestone Central Europe. „Indem wir die Straßenhaftung des T31 deutlich verbessert haben, konnten wir einen Reifen entwickeln, der auch bei schlechten Bedingungen eine herausragende Leistung erbringt. Wir wollen den Fahrern mehr Kontrolle und Vertrauen auf nasser Fahrbahn geben und genau das macht diesen Reifen aus. Wir freuen uns sehr, dass wir künftig noch mehr Motorradfahrer noch sicherer ans Ziel bringen können.“


Video zum neuen Bridgestone Battlax T32

Text: Thomas Kryschan , Fotos: Bridgestone

Newsletter

Immer informiert bleiben über unseren kostenlosen M&R Newsletter:

Neues auf motorradundreisen.de