Cardo Second Helmet Kit: JBL-Sound für den Zweithelm

„Hütchen wechsle dich“, heißt es dank dem Second Helmet Kit von Cardo, das ein schnelles Umstecken des Hauptmoduls auf weitere Motorradhelme ermöglicht.
Cardo Second Helm Kit
Motorradfahrer die gern zwischen mehreren Motorradhelmen wechseln und dennoch in allen ihr Intercomsystem nutzen wollen, hat Cardo jetzt das Second Helmet Kit im Angebot. Es enthält die Halterung für das Packtalk-Hauptmodul, zwei 40-mm-Lautsprecher vom Premiumhersteller JBL und zwei Mikrofone – eins mit Schwanenhals und eins mit flexiblem Kabel. Damit können weitere Helme so vorbereitet werden, dass vor dem Start zur nächsten Tour nur noch das Hauptmodul an den gewünschten Helm angesteckt werden muss. Darüber hinaus können mithilfe des Kits auch ältere Cardo-Geräte, die seinerzeit noch ohne JBL-Lautsprecher ausgeliefert wurden, in der Klangqualität verbessert werden.
Cardo Second Helmet Kit mit JBL-Lautsprechern

Kompatibel zu Cardo Packtalk, Packtalk Bold und Packtalk Black

Das Second Helmet Kit ist zu den Modellen Packtalk, Packtalk Bold und Packtalk Black kompatibel. Ab Dezember 2021 soll es zu einem Preis von 119,95 Euro im Fachhandel erhältlich sein. Eine günstigere Alternative stellt das Second Helmet Kit mit Standardlautsprechern dar, das bereits für 79,99 Euro zu haben ist, dafür aber auf den besseren Sound der JBL-Lautsprecher verzichtet. Ein Refreshment Kit für den Umzug des Systems in einen neuen Helm, bestehend aus frischen Klebepads, Klettverschlüssen, Lautsprecherschwämmen u.v.m kostet 17,99 Euro. Spezielle Kits für besondere Einbausituationen – zum Beispiel das „Half Helmet Kit“ mit an der Halterung integriertem, langen Schwanenhalsmikrofon für Jethelme – kostet 49,95 Euro. Ein reines Audio Set, das lediglich aus zwei besonders kraftvollen, größeren 45-mm-JBL-Lautsprechern besteht, ist zu einem Preis von 89,95 Euro erhältlich. So lassen sich die Cardo-Systeme für beinahe jeden Einsatzzweck anpassen.
Text: Thomas Kryschan , Fotos: Cardo


#Kommunikation#Neuheiten

Umfrage
Wünschst du dir ein Intercomsystem im Motorradhelm?
Wünschst du dir ein Intercomsystem im Motorradhelm?

Newsletter

Immer informiert bleiben über unseren kostenlosen M&R Newsletter:

Neues auf motorradundreisen.de