Daytona 675 & Daytona 675 R Rückruf

Nach den Tiger Modellen werden auch die Besitzer einer Daytona 675 und 675 R aus dem Hause Triumph für eine kleine Reparatur in die Werkstätten zurückgerufen. Davon betroffen sind die Modelljahre 2010 und 2011 mit den Seriennummern 464449 bis 516155 - die letzten sechs Zahlen der Fahrzeugidentifikationsnummer.
Da in Europa kein Auffangsystem für Kraftstoffdämpfe an den Motorrädern verbaut wird - findet nur in den USA und Taiwan Einsatz-, kann es passieren, das das eigentliche Kabel des Spülventils mit dem Auspuff in Kontakt kommt und im schlimmsten Fall einen Kurzschluss verursacht. In der Werkstatt wird dann die Befestigung des Kabels verändert, so dass es zu keinerlei Beschädigung oder Problemen kommen kann.

Also schnell noch einen Termin ausmachen, bevor das Motorrad in den Winterschlaf geht!



#Rückruf#Triumph

Neues auf motorradundreisen.de

Newsletter

Immer informiert bleiben über unseren kostenlosen M&R Newsletter: