Das Erlebnismuseum Ringwerk und die Kartbahn am Nürburgring öffnen wieder

„Ring frei – für einzigartige Erlebnisse!“ Das Motorsport-Erlebnismuseum ring°werk und die ring°kartbahn an der Nürburgring-Rennstrecke haben wieder geöffnet.




Sommerspecial mit Aktionspreisen bis 16. August

Auf die einzigartige Geschichte des Nürburgrings mit historischen und aktuellen Siegerfahrzeugen können sich Ring-Entdecker im ring°werk freuen. Die Ausstellungsstücke, Simulatoren und-Attraktionen stehen allen Besuchern ab sofort von Mittwoch bis Sonntag, jeweils von 11 bis 17 Uhr wieder zur Verfügung. Die Sommerspecial-Preise ermöglichen dabei einen vergünstigten Eintritt. Erwachsene bezahlen im Aktionszeitraum nur 7,90 Euro, Kinder 6,90 Euro und die Familienkarte für zwei Erwachsene und bis zu vier Kinder gibt es für lediglich 27,90 Euro.

Motorsport-Erlebnismuseum ring°werk und ring°kartbahn geöffnet

Auf der ring°kartbahn können große und kleine Rennfahrer mit modernen E-Karts auf Bestzeitenjagd gehen – rasante Beschleunigung und abwechslungsreiches Streckendesign inklusive. Jeweils von Mittwoch bis Sonntag, von 11 bis 19 Uhr, dürfen sich Nürburgring-Fans bereits ab 8 Jahren und 1,20 Meter Körpergröße mit Vollgas auf die Spuren großer Rennfahrer begeben. Für die Kleinen gibt es hierfür Kinderkarts, die in Größe, Leistung und Ausstattung entsprechend angepasst sind. Auf die 10-minütige Fahrt sowie auf das Sortiment der Kartbahn gibt es vor Ort zehn Prozent Rabatt. Wer Online im Nürburgring-Shop bucht, kann sich mit dem Code „SOMMER2020“ den attraktiven Vorteilspreis ebenfalls sichern. Die vorherige Buchung eines Zeitslots ist aufgrund der großen Nachfrage sinnvoll. Informationen hierzu gibt es unter www.nuerburgring.de/kartbahn Die Kartbahn ring°kart an der Nürburgring-Rennstrecke

Rabattcode für den Nürburgring-Onlineshop

Der Code gilt im offiziellen Onlineshop des Nürburgrings nicht nur für das Kart-Erlebnis sondern auch für alle Nürburgring Fanartikel. Wer also im Warenkorb „SOMMER2020“ eingibt, kann sich bei vielen Artikeln über den Rabatt freuen. Besucher, die lieber vor Ort im Paddock-Shop einkaufen möchten, erhalten hier selbstverständlich den gleichen Preisvorteil. Bestens ausgerüstet steht dem Nürburgring-Erlebnis so nichts mehr im Wege.
Text: Nürburgring, Fotos: Nürburgring


#Motorsport

Neues auf motorradundreisen.de

Newsletter

Immer informiert bleiben über unseren kostenlosen M&R Newsletter:

Ähnliche Artikel zu Das Erlebnismuseum Ringwerk und die Kartbahn am Nürburgring öffnen wieder