Ilmberger veredelt Ducati Panigale

Mittlerweile dürfte man ja bereits einiges von Julius Ilmberger gewohnt sein, aber mit dem neulich präsentierten Umbau einer Ducati Panigale übertrifft er sich selbst. Zum Portfolio der bayerischen Leichtbauspezialisten zählen Auspuff­abdeckungen für die Schalldämpfer sowie ein Hitzeschutz für den hinteren Krümmer.

Alle Teile werden aus Composite Ceramic hergestellt, ein Material, welches sonst in der Formel 1 verwendet wird. Neben einer verbesserten Optik, besitzt das Material Eigenschaften wie eine extreme Hitzebeständigkeit und eine nahezu Unzerstörbarkeit.

Alle Verkleidungsteile an Front und Heck, die Windkanalabdeckungen, die Kotflügel sowie die Abdeckungen für Kupplung, Lichtmaschine, Federbein, Schwinge und Ritzel sind erhältlich. Zündschloss­abdeckung, Fersenschutz und Kennzeichenträger runden das Angebot ab. Für den Renneinsatz bietet Ilmberger spezielle Racing-Teile an.

Mehr Informationen und Bestellungen unter:
https://www.ilmberger-carbonparts.de



#Ducati#Ilmberger

Neues auf motorradundreisen.de