News
Ticker

KTM World Adventure Week: Motorradtour fahren und Preise kassieren

09.06.2021 11:16

KTM und Riser belohnen Kilometerfresser während der World Adventure Week 2021 mit Preisen. Eintausend Kilometer innerhalb einer Woche sind das Minimum.
KTM World Adventure Week 2021

1.000 km in einer Woche

Mit der World Adventure Week rufen KTM und Riser Motorradfahrer dazu auf, Strecke zu machen. Die Zielvorgabe liegt bei mindestens eintausend Kilometern innerhalb einer Woche. Dann winkt jedem der Teilnehmer ein individueller Preis. Darüber hinaus gilt es, Tag für Tag verschiedene Herausforderungen zu bewältigen.

Teilnehmern winken Tages- und Wochenpreise

An der World Adventure Tour können Fahrer aller Marken teilnehmen. Voraussetzung ist die Installation der Riser App aus dem App Store von Google Play, um die Fahrten aufzuzeichnen. Unter theworldadventureweek.com erfahren interessierte Abenteurer mehr über das Event und werden für ihren Einsatz mit Tages- und Wochenpreisen belohnt. Die Abenteuerlustigsten unter ihnen haben zudem die Chance, auf den Social-Media-Kanälen von KTM vorgestellt zu werden.
Text: Thomas Kryschan , Fotos: KTM

Newsletter

Immer informiert bleiben über unseren kostenlosen M&R Newsletter:

Neues auf motorradundreisen.de