MotoGP: Aprilia Racing beim Wintertest - Schnappschüsse aus Jerez! 

Jerez, 27. November 2014 - Die Vorbereitungen für die MotoGP 2015 laufen. Das Gresini-Racing Team hat die erste Testetappe mit dem neuen Partner Aprilia beendet und dabei große Erfolge erzielt.

Dabei saßen Marco Melandri und Alvaro Bautista im Sattel ihrer neuen MotoGP Motorräder mit V4-Motor und pneumatischen Ventilen welche zum ersten mal auf der Strecke zum Einsatz kamen. Bautista fuhr über drei Tage hinweg 131 Runden und kam auf eine Bestzeit von 1:40,6, Melandri fuhr 123 Runden und beendete den Test mit 1:41,5.
Alvaro Bautista - Aprilia Racing
Alvaro Bautista - Aprilia Racing
Alvaro Bautista auf seiner Aprillia V4
Alvaro Bautista auf seiner Aprillia V4


#Aprilia#MotoGP

Neues auf motorradundreisen.de