Ihr Warenkorb
0.00 €

Rückruf der Modelle Vitpilen 701, Svartpilen 701 und Svartpilen 701 Style

14.07.2020 09:27

Husqvarna Motorcycles ruft die Modelle Vitpilen 701 (Modelljahr 2018, 2019 und 2020), Svartpilen 701 (Modelljahr 2019 und 2020) sowie Svartpilen 701 Style (Modelljahr 2019) zum Austausch des Kraftstofftanks zurück. Grund des Rückrufs ist die Möglichkeit, dass an den Dichtflächen im Bereich der Kraftstoffpumpe und des Kraftstoffstandsensors Unebenheiten entstehen. Dadurch kann es zu Undichtheiten kommen.

Husqvarna Motorcycles ordnet daher einen Austausch des Tanks gegen ein verbessertes Bauteil an. Die verbesserten Tanks weisen eine erhöhte Wandstärke auf, dadurch sinkt das Tankvolumen um etwa 0,8 Liter. Alle Kunden eines betroffenen Motorrads werden durch ein persönliches Schreiben informiert und gebeten umgehend ihren nächsten Husqvarna Motorcycles Händler zu kontaktieren, um die fehlerhaften Bauteile durch einen verbesserten Tank austauschen zu lassen.

Alle Arbeiten des Husqvarna Motorcycles Händlers sind im Zuge des Rückrufs selbstverständlich kostenfrei. Husqvarna Besitzer können sich zusätzlich auf unserer Service-Seite informieren, ob ihr Fahrzeug von der Rückrufaktion betroffen ist.

Nähere Informationen über den Ablauf des Rückrufs sind bei allen Husqvarna Motorcycles Händlern erhältlich. Weitere Informationen unter www.husqvarna-motorcycles.com.
Text: Husqvarna , Fotos: Husqvarna