Neuer Solarrucksack für Motorradfahrer von Motor-Cyclist

Wie einst das Schweizer Messer ist heute das Smartphone zum Allrounder, sprich zum Begleiter im täglichen Leben geworden. Auch wenn man mit dem Motorrad unterwegs ist, kann einen dieses Gerät sicher ans Ziel führen, vorausgesetzt, die Batterie ist geladen.


Was aber wenn nicht? - Warum nicht einfach Sonnenenergie tanken!? Unter der Bezeichnung SOLARRUCKSACK unplug gibt es jetzt einen wasserdichten Rucksack, ausgestattet mit einer sehr leistungsstarken Lithium Ionen Batterie, die ganz einfach mit Sonnenenergie betankt werden kann.


Nicht nur, dass das Handy oder das Tablet im Rucksack geladen werden kann - die Sonne und die eingebaute 4000 mA-h Lithium Ionen Batterie erlauben selbst des permanente Verwendung des Smartphones, zum Beispiel zur Navigation.

Und so funktioniert`s!
Und so funktioniert`s!

Zusammen mit der Lithium Ionen Batterie bringt der SOLARRUCKSACK unplug gerade mal 1100 Gramm auf die Waage. Seine aerodynamische Form stellt zudem auf dem Motorrad sicher, dass der SOLARRUCKSACK unplug auch bei hohen Geschwindigkeiten sitzt und nicht durch Flattern zu Instabilität führt.

Der neue Rucksack kann unter www.motor-cyclist.de oder unter www.iwearlumos.de direkt erworben werden.

Wie einst das Schweizer Messer ist heute das Smartphone zum Allrounder, sprich zum Begleiter im täglichen Leben geworden. Auch wenn man mit dem Motorrad unterwegs ist, kann einen dieses Gerät sicher ans Ziel führen, vorausgesetzt, die Batterie ist geladen. Was aber wenn nicht? - Warum nicht einfach Sonnenenergie tanken!? Unter der Bezeichnung SOLARRUCKSACK unplug gibt es jetzt einen wasserdichten Rucksack

Neues auf motorradundreisen.de