Der neue SW-Motech Katalog für 2017

Pünktlich zum Beginn des neuen Jahres soll der Katalog 2017 von SW-MOTECH erscheinen. Der Hersteller von qualitativem Motorradzubehör präsentiert laut Herausgeber auf über 370 Seiten die gesamte Produktpalette in neuem Design - von Gepäcklösungen über Protektoren für Motorrad oder Fahrer bis hin zu Lösungen aus dem Bereich Ergonomie und Navigation. Besonders praktisch: im hinteren Teil sollen über 400 Motorradmodelle mit dem jeweils passenden Zubehör gelistet sein.
Bei SW-MOTECH sind dem Pressesprecher zufolge Motorradfahrer am Werk und das merkt man den Produkten auch an – sie zeichnen sich durch hohe Funktionalität, Qualität, beste Passform und ansprechende Optik aus. Der Katalog informiert über Gepäcklösungen für Tank, Heck und Seite, darunter der abnehmbare EVO Kofferträger, TRAX Alukoffer sowie die Tankrucksäcke mit modelspezifischem Tankringsystem oder Riemenbefestigung. Auch bekannt als Spezialist für „Hard parts“ dürfen im Katalog von SW-MOTECH Schutzbügel, Motorschutz, Sturzpads, Schalthebel- und Fußrastenkits und Systeme zur Positionierung von Spiegeln oder Lenker natürlich nicht fehlen. Zu den Saison-Neuheiten zählen die EVO Nebel- und Fernscheinwerfer, eine 36-fach verstellbare EVO Fußraste, die wasserdichte Hecktasche Drybag 700 und ein Tool Bag und ein Messenger Bag aus der Retro-Gepäcklinie Legend Gear.



Über ein Formular auf der SW-MOTECH Homepage lässt sich der Katalog 2017 – wahlweise in Deutsch, Englisch oder Französisch – mit wenigen Klicks kostenlos bestellen. Ein Biker-Halstuch gibt es gratis dazu. www.sw-motech.com


#Neuheiten#SW-Motech

Neues auf motorradundreisen.de