Triumph kündigt neuen Sportler an – Daytona 660?

Auf ihrer Website und in den sozialen Medien hat Triumph für den 9. Januar 2024 die Präsentation eines neuen Motorrades angekündigt – samt aussagekräftigem Foto!
Triumph kündigt neuen Sportler an – Daytona 660?
Triumph kündigt neuen Sportler an – Daytona 660?
6 Bilder
19.12.2023
| Lesezeit ca. 1 Min.
Triumph Motorcycles
Fans und Freunde der Sportler aus dem Hause Triumph dürfen sich den 9. Januar schon mal im Kalender markieren. Der englische Motorradhersteller hat für diesen Tag um 13 Uhr die Präsentation eines brandneuen Motorrads angekündigt. Die dazu veröffentlichten Fotos verraten bereits, dass es sich um einen 660er-Motor in sportlichem Gewand handeln dürfte.
Der Motor trägt eine auf etwa 660 Kubik Hubraum hinweisende Beschriftung
So viel dürfte klar sein – es wird ein Dreizylinder mit etwa 660 Kubik sein

Erste Bilder bereits im August

Bereits im August konnten wir erste Foto- und Videoaufnahmen der Testfahrten des Prototyps zeigen. Der seinerzeit erwischte Prototyp kommt den nun veröffentlichten Aufnahmen bereits recht nah.

Keine technischen Details von Triumph

Technische Details sind auf den offiziellen Fotos zwar nicht auszumachen, deutlich ist jedoch die sportliche Silhouette und die LED-Scheinwerferfront. Auch der Windschild und die Haltung lassen Schlüsse auf eine sportliche Orientierung zu. Die technische Basis dürfte die Trident 660 von Triumph sein. Ob man den Motor mit 81 PS und 64 Nm unverändert übernimmt, oder ob man im Rahmen der Revision anderer Modelle wie der Scrambler oder Tiger 900 auch hier den Motor überarbeitet hat, wird bisher nicht verraten, liegt aber nahe.

Präsentation im Januar


Lange hatte es von Fans der Marke Rufe nach einer Neuauflage einer Triumph Daytona gegeben. Diese dürfen sich nun berechtigte Hoffnung machen, nach einigen Jahren endlich erhört zu werden. Am 9. Januar um 13 Uhr lüftet Triumph den Schleier und verrät alle Details zum neuen Sportler.
Jetzt mitreden – deine Meinung zählt!
Schon dabei? und mitdiskutieren!