Triumph – Die neue Tiger 800 Familie wächst mit zwei neuen Oberhäuptern auf sechs Modelle

05.05.2015 16:24

Egal, ob Ihr Abenteuer kilometerweise Kurven und Kehren umfasst oder Sie in härteres Gelände neben dem Asphalt führt, die NEUEN Triumph Tiger 800 XCA und XRT stellen die beste Basis für jede Art Motorrad-Abenteuer dar. Dabei setzen sich die straßenorientierte XRT und die stärker auf Offroadbetrieb fokussierte XCA an die Spitze der Baureihe.

Mit mehr Ausstattung an die Spitze der Tiger 800 Familie
Beide kommen mit einer noch üppigeren Ausrüstung der bereits reichhaltig ausgestatteten XRX und XCX Modelle und können somit zurecht als neue Flaggschiffe der aktuellen Tiger 800 Reihe bezeichnet werden. Eine leistungsstarke 650W Lichtmaschine kümmert sich um die Versorgung der serienmäßigen Ausstattung in Form von Heizgriffen, beheizbarem Fahrer- und Beifahrersitz sowie LED Nebelscheinwerfern, außerdem liefert sie genügend Strom für weitere elektrische Verbraucher wie etwa ein Navigationssystem. Außerdem sind die beiden Motorräder, Dank der serienmäßig montierten Kofferhalterungen für das optionale Triumph Expedition Koffersystem, bereit für die große Tour.
 
Die neue Tiger 800 XCA ist stärker auf den Offroadbetrieb fokussiert.
Die neue Tiger 800 XCA ist stärker auf den Offroadbetrieb fokussiert.

Der eigentliche Fokus liegt auf noch besseren Fahrkomfort
Doch den eigentlichen Fokus legen die XRT und XCA nicht auf die Ausstattung sondern auf besten Fahrkomfort und werden dadurch zu perfekten Partnern für jede Form von Abenteuer. Als Antrieb nutzen beide einen überarbeiteten und verbrauchsoptimierten drehmomentstarken Triumph Dreizylinder mit 800 cm³ Hubraum und 95 PS. Der modifizierte Motor sitzt in einem ebenfalls überarbeiteten Fahrwerk und bietet im Serienumfang eine fahrerorientierte Technologie von der Ride-by-wire-Drosselklappensteuerung für ein besseres Ansprechverhalten und bessere Fahrbarkeit über drei Fahrmodi und ein abschaltbares ABS bis zur serienmäßigen Traktionskontrolle.
 
Wohingegen die neue Tiger 800 XRT ehr straßenorientiert ist.
Wohingegen die neue Tiger 800 XRT ehr straßenorientiert ist.

Jedes Modell in einer brandneuen Farbe erhältlich
Neben der Farbe Crystal white gibt es je Modell auch eine neue Farbvariante : Intense Orange (XRT) und Matt Khaki Green (XCA). Ab Juni 2015 sind die XRT für 11.990,-- Euro und die XCA für 12.890,-- Euro zzgl. Nebenkosten beim Triumph-Vertragshändler erhältlich. Beide Modelle sind selbstverständlich, wie alle anderen neuen Triumph-Modelle, mit einer vierjährigen Garantie samt unbegrenzter Kilometerleistung versehen.

Mehr Informationen wie auch die Möglichkeit zur Buchung einer Probefahrt bietet die Homepage www.triumphmotorcycles.de

Egal, ob Ihr Abenteuer kilometerweise Kurven und Kehren umfasst oder Sie in härteres Gelände neben dem Asphalt führt, die NEUEN Triumph Tiger 800 XCA und XRT stellen die beste Basis für jede Art Motorrad-Abenteuer dar. Dabei setzen sich die straßenorientierte XRT und die stärker auf Offroadbetrieb fokussierte XCA an die Spitze der Baureihe
Text: Triumph , Fotos: Triumph

Newsletter

Immer informiert bleiben über unseren kostenlosen M&R Newsletter:

Neues auf motorradundreisen.de