Verge geht mit elektrischem Superbike Verge TS Pro auf Europa-Tour

Zwischen Frühjahr und Herbst stellt Verge sein Superbike Verge TS Pro in über 30 europäischen Städten vor. Auch für Probefahrten kann man sich online anmelden.
21.03.2023
| Lesezeit ca. 2 Min.
Verge Motorcycles

Probefahrt mit 1.000-Nm-Motorrad möglich

Verge Motorcycles beginnt mit seinen angekündigten Testfahrten. Die Ride Beyond-Tour von Verge startet diesen März in Deutschland und wird den ganzen Frühling über in Frankreich, der Schweiz, Spanien und anderen Teilen Europas fortgesetzt. Diese Tour bietet Interessenten und Medienvertretern die Gelegenheit, das Elektro-Superbike selbst Probe zu fahren. Verge stellt dabei die Verge TS Pro mit bis zu 1.000 Nm Drehmoment zur Verfügung.

Wir haben sehr viele Anfragen zu Testfahrten erhalten. Bisher wurden unsere Bikes meist aus der Ferne bewundert. Nun wollen wir Bike-Enthusiasten, potenziellen Kunden und allen anderen Interessierten die Möglichkeit bieten, mit unseren Bikes eine Runde zu drehen und dieses einzigartige Fahrgefühl selbst zu erleben. Tuomo Lehtimäki, CEO von Verge Motorcycles

Probefahrten in Deutschland und vielen EU-Städten

Zu sehen ist das Bike unter anderem in Berlin, Hamburg, Bremen, Stuttgart und auf dem beliebten Biker-Treff Biker Ranch in Simmerath in der Eifel.

Ort Datum
Berlin
23.–24. März 2023
Hamburg
29.–30. März 2023
Bremen
31. März 2023
Biker Ranch, Simmerath
16. April 2023
München
12. Juli 2023
Stuttgart
13. Juli 2023
Frankfurt
14. Juli 2023
Probefahrten müssen vorab auf der Website von Verge gebucht werden. Weitere Termine für andere europäische Städte finden sich dort ebenfalls. Auch die Orte und Termine für Probefahrten im Spätsommer und im Herbst werden dort bekannt gegeben, sobald sie von Verge festgelegt wurden.
Jetzt mitreden – deine Meinung zählt!
Schon dabei? und mitdiskutieren!