Weltneuheit bei Louis: Universal-Rückspiegel mit integriertem Tagfahrlicht

09.11.2020 09:03

Tagfahrlicht fürs Motorrad: Der erste universell einsetzbare Rückspiegel mit integriertem Tagfahrlicht kommt von Gazzini und ist exklusiv bei Louis erhältlich.
Flaches Gehäuse trotz aufwendiger Technik.
Flaches Gehäuse trotz aufwendiger Technik.

Gazzini-Spiegel mit Tagfahrlicht

Ein in den Spiegelkörper integrierter Leuchtring mit LED-Technik sorgt für sehr helles Licht und entsprechend hohe Aufmerksamkeit des Gegenverkehrs, ein Beitrag zur passiven Sicherheit, der auch noch cool aussieht.
 
Unauffällige Kabelführung und Adapter für die gängigen Spiegelgewinde.
Unauffällige Kabelführung und Adapter für die gängigen Spiegelgewinde.


Die Herausforderung bei der Entwicklung war, in einem Spiegelgehäuse von 100 mm Durchmesser die gesamte nötige Technik unterzubringen, alle gesetzlichen Anforderungen bezüglich Leuchtfläche und Leuchtstärke zu erfüllen und das Ergebnis auch noch hübsch zu gestalten.
 
Neuheit von den Gazzini-Tüftlern: Rückspiegel mit integriertem Tagfahrlicht.
Neuheit von den Gazzini-Tüftlern: Rückspiegel mit integriertem Tagfahrlicht.


Aufgabe erfüllt: Der Tagfahrlicht-Rückspiegel ist nach EU-Regeln homologiert, hat ein E-Prüfzeichen und darf an allen Motorrädern/Rollern benutzt werden, die ebenfalls eine EG-Betriebserlaubnis haben.
Ab sofort ist der Tagfahrlicht-Rückspiegel für knapp 100 Euro bei Louis erhältlich.
 
Text: Louis , Fotos: Louis

Newsletter

Immer informiert bleiben über unseren kostenlosen M&R Newsletter:

Neues auf motorradundreisen.de