News
Ticker

Wunderkind-Custom: Bobber-Umbau für BMW R 18

26.04.2021 12:20

Wunderkind-Custom bietet einen Bobber-Einzelsitz für die BMW R 18 an. Das Umbau-Kit hat ein TÜV-Teilegutachten.

Komplettes Bobber-Kit für BMW R 18

Reichlich Zubehör gibt es für die R 18 bereits ab Werk. Ein Bobber-Sitz ist jedoch nicht dabei. Das nahm Wunderkind-Custom zum Anlass, sich erstmals an eine BMW zu wagen. Dabei nutzte der süddeutsche Zubehörspezialist seine gesamte Erfahrung im Bereich von Bobber-Heckumbauten, um ein komplettes Umbau-Kit für den Big-Boxer zu entwerfen. Der Einzelsitz ist verstellbar und die Rahmenabdeckungen sind aus dem Vollen gefräst. Die Abdeckung des Hinterreifens übernimmt ein handgefertigter Stahlfender mit einer Stärke von zwei Millimetern. Gehalten wird er von den bereits bekannten Wunderkind-Custom-Fenderstruts mit integrierter 3-in-1-LED-Beleuchtung für Blinker-, Brems- und Rücklicht.

Bobbersitz von Wunderkind-Custom für BMW R 18
 

Weiteres Zubehör von Wunderkind-Custom komplettiert den Umbau

Das Bobber-Umbau-Kit ergänzt der Customizer mit weiteren Anbauteilen wie einem seitlichen Kennzeichenhalter, Austauschfußrasten und -hebel und einer Jekill-and-Hyde-Auspuffanlage. Derart ausgestattet wirkt die BMW R 18 individueller und ein ganzes Stück rockiger. Den Sitzkomfort soll der Bobber-Sitz laut Wunderkind-Custom ebenfalls verbessern.

Das gesamte Umbau-Kit ist „Made in Germany“, entspricht der Straßenverkehrsordnung, wird mit Teilegutachten zur Eintragung in die Fahrzeugpapiere geliefert und kostet 2.149,-- Euro.

Bobbersitz von Wunderkind-Custom für BMW R 18
 

Das Bobber-Umbau-Kit beinhaltet folgende Teile:

  •  gekürzter, unlackierter Hinterrad-Kotflügel aus Stahlblech inkl. Montagematerial
  •  2 Haltestreben zur Befestigung des Kotflügels, schwarz glänzend kunststoffbeschichtet
  •  3D-gefräste Gehäuse an den Enden der Haltestreben mit integrierten LED-Blink- und Rücklichtern
  •  Rahmenabdeckung 3-teilig CNC gefräst, schwarz eloxiert
  •  massiver Sitzhalter, CNC gefräst, schwarz eloxiert
  •  geschmiedete Sitzplatte, schwarz beschichtet
  •  schwarzer Komfortsitz mit Rautensteppung und 3D-Netzeinsatz, Sitzbreite ca. 26 cm
  •  CNC-gefrästes Sitzemblem „Wunderkind-Custom“
  •  Kabelbaum und Montagematerial

Merkmale des Umbaus:

  •  Die Befestigung des hinteren Kotflügels erfolgt an vorhandenen Montagepunkten der Schwinge
  •  Die Kabel für die Blinker/Rücklichter werden in den Haltestreben unsichtbar nach unten zur Schwinge geführt
  •  Der beiliegende Kabelbaum enthält alle notwendigen Widerstände zum Anschluss an die Fahrzeugelektrik
  •  Der Sitz ermöglicht durch seine Form und Position eine entspannte Fahrweise
  •  Die Sitzhöhe liegt bei ca. 69 cm in der vorderen Stellung und bei ca. 67,5 cm in der hinteren Stellung des Sitzes
  •  Die Position des Sitzes lässt sich um ca. 5 cm variieren
  •  Der Umbau erfordert die Montage eines seitlichen Kennzeichenhalters, idealerweise den von Wunderkind-Custom
Text: Thomas Kryschan, Wunderkind-Custom , Fotos: ABM

Newsletter

Immer informiert bleiben über unseren kostenlosen M&R Newsletter:

Neues auf motorradundreisen.de