Wunderlich gewinnt den Branchenaward 2011

Bereits im Oktober hätte man etwas ahnen können. Die ersten Nominierungen für den begehrten Branchenaward Industrie wurden bekanntgegeben.

Wunderlich zählte 2011 zu den Anwärtern auf den Preis, mit dem innovative Betriebe für höchste Fachhandelsorientierung und international ambitionierte Geschäftsperspektiven geehrt werden. Besonderer Schwerpunkt im Jahr 2011 sind dabei Customizing-Spezialisten in der BMW-Welt.

Ende November war es schließlich so weit. Im Würzburger Vogel Convention Center hielten namhafte Vertreter der Branche die Laudationes für alle Nominierten. Stephan Maderner gab schließlich das mit Spannung erwartete Ergebnis bekannt: Der Gewinner des Branchenawards Industrie 2011 ist Wunderlich.

Peter Zander, Marketingleiter bei Wunderlich, bedankte sich stellvertretend für alle Wunderlich-Mitarbeiter bei der Jury. „Wir sehen den Preis als Anerkennung unserer Arbeit und Ansporn für die Zukunft. Unser Team ist stolz darauf und sieht sich für seinen Einsatz belohnt.“ betonte Zander.



#Wunderlich

Neues auf motorradundreisen.de