Zurück aus der Sommerpause

Nach einer gefühlt viel zu langen Sommerpause geht es dieses Wochenende wieder richtig rund. Gemeint ist die MotoGP, Moto 2 und 125ccm Klasse. Für den ersten Lauf nach der Pause gastiert der Rennzirkus im Tschechischen Brünn. Letztes Jahr sicherte sich noch der derzeit fünftplazierte Valentino Rossi den Sieg auf seiner Yamaha. Doch dieses Jahr läuft es für den Vollblutitaliener auf seiner Ducati nicht richtig rund. Dafür rechnet sich der derzeit mit 20 Punkten führende Casey Stoner auf seiner Repsol Honda gute Chancen aus. Aber auch Jorge Lorenzo ist heiß auf den Sieg und will am Sonntag mit seiner Yamaha ganz oben auf dem Treppchen stehen.

Ab diesem Rennen gilt auch die Neuregelung bei der Reifenverteilung. Ab jetzt kann der Fahrer vor jedem Rennen entscheiden, ob er lieber vier harte Reifensätze und sechs Weiche - das Gleiche andersherum - oder von beiden fünf Sätze bevorzugt. Darüber hinaus bietet Bridgestone ab sofort auch eine weitere weiche Reifenmischung für vorn, die nicht nur die Sicherheit der Fahrer steigern soll.

#Bridgestone#Ducati#Honda#MotoGP#Motorsport#Yamaha

Neues auf motorradundreisen.de

Newsletter

Immer informiert bleiben über unseren kostenlosen M&R Newsletter:

Ähnliche Artikel zu Zurück aus der Sommerpause