Pillerseetal – Tirol

Umrahmt von den Kitzbüheler Alpen geht es auf dieser Tour zum Pillerseetal in Tirol.
Jost G. Martin
Jost G. Martin
Georg, der Chef des Hauses, hatte sich mal wieder etwas Besonderes ausgedacht und die Woche unter das Motto „Burgen und Schlösser im Salzburger Land“ gestellt. Das Pillerseetal liegt im nordöstlichen Teil von Tirol, nahe den Grenzen zu Salzburg und Bayern. Es wird von beeindruckenden Bergketten wie den Loferer und Leoganger Steinbergen sowie den Kitzbüheler Alpen umrahmt. Neben dem Pillersee durchziehen zahlreiche kleinere Bäche und Flüsse das Tal.

Motorradtour Pillerseetal – Tirol – Infos

Allgemeine Infos

Das Pillerseetal erstreckt sich im nordöstlichen Teil von Tirol, nahe der Grenze zu Salzburg und Bayern. Das Tal ist umgeben von beeindruckenden Bergketten wie den Loferer und Leoganger Steinbergen sowie den Kitzbüheler Alpen. Neben dem Pillersee gibt es zahlreiche kleinere Bäche und Flüsse, die das Tal durchziehen.

Routenverlauf

Saalbach – Saalfelden – Kössen – Griesenau – St. Johann – Kitzbühel – Mittersill – Enzingerboden – Zell am See – Saalbach
  • So lang ist diese Motorradtour: ca. 230 km
  • Der höchste Punkt der Strecke: 1.519 Meter über NN

Anreise

Die Anreise erfolgt über die A8 München-Salzburg, die an der Abfahrt Siegsdorf verlassen wird. Anschließend fährt man über Inzell und Lofer Richtung Zell am See. Kurz nach Saalfelden biegt man nach Saalbach ab.

Beste Reisezeit

Für diese Tour eignet sich – je nach Wetterlage – am besten der Zeitraum zwischen Mai und Ende September.

GPS-Daten, Karten & Reiseführer passend zur Tour

Produkte


Downloads


Motorradreisen in dieser Region


Hotels

Die folgenden M&R Motorradhotels befinden sich im oder in der näheren Umgebung des Routenverlaufs dieser Motorradtour:

Kontakt & Buchung

Hotels auswählen
Name
Telefon
E-Mail
Anreise
Abreise
Personen
Nachricht an das Hotel


Jetzt mitreden – deine Meinung zählt!
Schon dabei? und mitdiskutieren!