Ihr Warenkorb
0.00 €
infotainment
infotainment

Benelli präsentiert sein neues Spitzenmodell die 752S

#1 06.11.2018 16:40
Geboren aus der Reinterpretation der Symbiose aus Sportlichkeit und Eleganz, die die historische Marke aus Pesaro einst groß machte, markiert die 752S die Rückkehr von Benelli in das Segment der mittelgroßen Hubräume mit einem puristischem Naked-Bike, das Fahrspaß auf der Straße und besonders auf kurvenreichen Strecken garantiert.

Nachdem auf der Mailänder Motorradmesse „EICMA“ letztes Jahr ein Prototyp gezeigt wurde, präsentiert Benelli jetzt die marktreife Version.

Benelli 752S im Fahreinsatz
Benelli 752S im Fahreinsatz

Kompakt, dynamisch und mit konkretem, modernem Design, wurde die 752S geschaffen, um die Instinkte aller Fahrer anzusprechen. Der robuste Gitterrohrrahmen mit Stahlplatten trägt den neuen flüssigkeitsgekühlten 750 ccm Zweizylindermotor. Die maximale Leistung beträgt 56 kW (77 PS) bei 8.500 U/min, das maximale Drehmoment von 67 Nm wird bei 6.500 U/min erreicht. Benelli verspricht eine beeindruckende, aber dennoch harmonische Leistungsentfaltung, die auch weniger erfahrene Motorradfahrer nicht überfordert. Die acht Ventile werden über zwei obenliegende Nockenwellen gesteuert.
Die Benelli 752S im Detail
Die Benelli 752S im Detail


Die 752S wird vorne von einer Marzocchi Upside-down-Federgabel mit 50 mm Durchmesser gefedert, wodurch Stabilität und Effektivität über einen Federweg von 117 mm garantiert werden. Hinten verfügt das Fahrzeug über einen Schwingarm mit zentralem, anpassbaren Monoshock-Stoßdämpfer mit 45 mm Federweg. Die Aufmerksamkeit auf Sicherheit und Performance wird durch die Charakteristika des Brembo Bremssystems unterstrichen: Mit zwei Bremsscheiben mit vier Bremskolben und 320 mm Durchmesser vorne und einer 260 mm-Bremsscheibe hinten sollte eine optimale Verzögerung in jeder Situation gewährleistet sein. Auf den 17-Zoll-Alufelgen sind Reifen der Dimension 120/70-17 (vorne) bzw. 170/55-17 (hinten) montiert. Der Tank bietet mit 14,5 Litern ausreichend Kapazität für längere Strecken.


Die 752S wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz voraussichtlich im zweiten Halbjahr 2019 auf den Markt kommen. Preise und Farben werden noch bekannt gegeben.








Um eine Antwort zu verfassen loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten ein oder erstellen ein kostenloses Benutzerprofil.


infotainment
M&R im Abo
infotainment

M&R Motorradreisen

Lesertreffen Bayerischer Wald
30.06.2019 - 07.07.2019

Lesertreffen Fränkische Schweiz 2019
11.08.2019 - 18.08.2019

Leserwoche im Hotel Sonnegg
08.09.2019 - 15.09.2019

M&R Leserreise Gardasee 2019
14.09.2019 - 21.09.2019

M&R Leserreise Gardasee 2019
21.09.2019 - 28.09.2019

Lesertreffen Harz 2019
22.09.2019 - 29.09.2019

infotainment

Termine

Thüringer Motorradtage
23.03.2019 - 24.03.2019

Auto & Bike Kärnten
05.04.2019 - 07.04.2019

Honda Roadshow 2019
06.04.2019 - 07.04.2019

19. Sternfahrt Kulmbach
27.04.2019 - 28.04.2019

Göttinger MOGO 2019
04.05.2019 - 04.05.2019

Kawasaki Days
25.05.2019 - 26.05.2019

Westerwälder BMW GS-Treffen
24.05.2019 - 26.05.2019

Magic Bike Rüdesheim 2019
20.06.2019 - 23.06.2019

21. T-MoT
21.06.2019 - 23.06.2019

Hamburg Harley Days
28.06.2019 - 30.06.2019

BMW Motorrad Days
05.07.2019 - 07.07.2019

MotoGP Deutschland - Sachsenring
05.07.2019 - 07.07.2019

Eichsfelder Bikertag
07.09.2019 - 07.09.2019

Harley-Davidson European Bike Week
03.09.2019 - 08.09.2019

EICMA Milano
05.11.2019 - 10.11.2019

Biker-s-World 2019
30.11.2019 - 01.12.2019

Custombike Show
06.12.2019 - 08.12.2019

World Ducati Week
26.06.2020 - 28.06.2020

INTERMOT
30.09.2020 - 04.10.2020