Ihr Warenkorb
0.00 €
infotainment

Die Harley-Davidson LiveWire bietet ein völlig neuartiges Motorraderlebnis

#1 12.07.2019 11:16

Die Harley-Davidson LiveWire ist ein brandneues Motorrad mit Elektroantrieb. Das begeisternde neue Modell regt durch ein sportliches Fahrerlebnis, zukunftsweisende Technologie und das hochwertigen Look-and-feel einer echten Harley-Davidson die Fantasie an.
Angetrieben vom neuen, elektrischen H-D Revelation Motor mit seinem ansatzlos abrufbaren Drehmoment, bietet die LiveWire kraftvolle Beschleunigung im Handumdrehen – weder ein Schaltgetriebe noch eine Kupplung sind erforderlich. Ein tiefer Schwerpunkt, ein steifer Leichtmetallrahmen sowie hochwertige, voll einstellbare Fahrwerkskomponenten verleihen der LiveWire eine Fahrdynamik, die begeistert. Mit einer Reichweite von bis zu 146 Meilen (234,9 Kilometern) ist sie auf ein urbanes Umfeld zugeschnitten.
Die LiveWire ist das erste Modell einer breiten Palette an elektrisch angetriebenen Zweirädern, mit denen Harley-Davidson zu einem der Marktführer in diesem Bereich werden will. Ihre Präsentation ist ein entscheidender Bestandteil der strategischen Offensive „More Roads to Harley-Davidson“, mit der das Unternehmen eine neue Generation von Motorradfahrern rund um den Globus anspricht. Die Initiative ist geprägt von attraktiven, innovativen Produkten in neuen Segmenten des Motorradmarkts, einem breiter angelegten Zugang zur Marke und einer Stärkung des weltweiten Händlernetzwerks.
Auf den Markt kommt die LiveWire im Spätsommer 2019 über ausgewählte Harley-Davidson Vertragshändler in den USA, Kanada und den meisten Ländern Europas. Für die beiden Folgejahre plant das Unternehmen die Ausweitung auf den Weltmarkt. Die unverbindliche Preisempfehlung für die LiveWire beträgt in Deutschland 32.995 Euro (zuzügl. Transport- und Aufbaupauschale in Höhe von 560 Euro) und in Österreich 33.390 Euro (inkl. Transport- und Aufbaupauschale).*

Das Fahrerlebnis auf der LiveWire
Die neue LiveWire bietet ein bislang nicht gekanntes Motorraderlebnis – sie lässt sich von Einsteigern rasch beherrschen und begeistert zugleich selbst erfahrene Könner. Viele Sinneseindrücke, die das Motorraderlebnis bislang dominierten, ändern sich mit diesem neuen Motorrad radikal. So gibt der H-D Revelation Antrieb seine kraftvolle Leistung mit geschmeidiger Drehfreude ab, während die einfache Bedienung dem Fahrer den uneingeschränkten Genuss dynamischer Bewegung und beeindruckender Beschleunigung ermöglicht – die Essenz des Motorradfahrens.
  • Imposante Fahrdynamik: Das ansatzlos abrufbare Drehmoment des H-D Revelation Antriebs sorgt für eine Beschleunigung von 0 auf 60 mph (96,6 km/h) in 3 Sekunden und einen Durchzug von 60 (96,6 km/h) auf 80 mph (128,8 km/h) in 1,9 Sekunden. Dank des hohen und unmittelbar einsetzenden Drehmoments des Elektromotors zeigt sich die LiveWire mit sattem Durchzug bei Überholvorgängen absolut souverän.
  • Twist-and-go: Der elektrische Antrieb erfordert weder Kupplung noch Getriebe, was weniger erfahrenen Bikern die Bedienung erheblich vereinfacht. Alle Fahrer werden die Bremswirkung bei der Rekuperation zu schätzen wissen, die insbesondere im Stop-and-go-Verkehr in der Stadt die Batterie nachlädt
  • Markanter Sound und minimale Vibrationen: Der H-D Revelation Elektroantrieb sorgt für ein Minimum an Vibrationen, Abwärme und Geräuschen, wovon der Fahrkomfort profitiert. Sobald der Antrieb gestartet wird, gibt der Elektromotor dezente Drehmomentimpulse ab, um dem Fahrer zu vermitteln, dass er einsatzbereit ist. Das Pulsieren endet beim Anfahren und setzt im Stand erneut ein. Unterwegs erzeugt die LiveWire einen neuen, charakteristischen Harley-Davidson Sound, der die elektrische Kraft der Maschine widerspiegelt.
  • Einfache Wartung: Die H-D LiveWire ist besonders anspruchslos, denn sie kommt ohne zahlreiche Bauteile aus, die bei einem Verbrennungsmotor eine regelmäßige Wartung erfordern. Es gibt weder Zündkerzen noch einen Luftfilter oder einen Primärantrieb und natürlich entfällt auch der Motorölwechsel. Auch Probleme durch ethanolhaltigen Kraftstoff beim Überwintern gehören der Vergangenheit an. Einige Komponenten brauchen natürlich auch bei der LiveWire in bestimmten Abständen ein wenig Aufmerksamkeit. Dazu zählen die Spannung des Antriebsriemens, das Getriebeöl, die Bremsflüssigkeit, die Bremsbeläge und die Reifen. Auf die Antriebsbatterie gewährt Harley-Davidson fünf Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung.
  • Leistung und Reichweite optimiert für das urbane Umfeld: Der Hochleistungsakku sorgt für eine Reichweite von 146 Meilen (234,9 Kilometer) im Stadtverkehr oder 95 Meilen (152,8 Kilometer) im kombinierten Stop-and-go-Highway-Zyklus (gemessen im Rahmen des MIC-City- und des MIC-Combined-Tests)**. Gemessen im World Motorcycle Test Cycle (WMTC)*** beträgt die Reichweite 98 Meilen (157,7 Kilometer). Die DC-Fast-Charge (DCFC) Schnellladetechnik gestattet es, den Akku in nur 40 Minuten von null auf 80 Prozent beziehungsweise in 60 Minuten von null auf 100 Prozent aufzuladen.
  • Führend in Sachen Elektrifizierung: Harley-Davidson will die Vorreiterrolle im Segment Elektromotorräder übernehmen. Ein entscheidender Teil dieses Engagements besteht darin, ein umfassendes Netzwerk an Ladestationen in aller Welt aufzubauen. Harley-Davidson arbeitet darauf hin, Fahrern künftig überall Möglichkeiten zu bieten, ihre Motorräder aufzuladen – daheim, beim Harley-Davidson Vertragshändler und an anderen geeigneten Orten. Harley-Davidson Händler, die die LiveWire im Angebot haben, werden über eine Fast-Charge-Station verfügen.
  • Sportliches, zielgenaues Handling: Das hochwertige Chassis der LiveWire bürgt für agile Fahreigenschaften in der City und auf kurvenreichen Straßen jenseits der Stadt.
  • Der tiefe Schwerpunkt ist von Vorteil für die Agilität und macht sich beim Bremsen ebenso positiv bemerkbar wie in Kurven.
  • Der verwindungssteife Rahmen aus Leichtmetallguss trägt entscheidend zum zielgenauen, spielerischen Handling bei, das der LiveWire in jeder Fahrsituation ein begeisterndes Fahrerlebnis verleiht
  • Das hochwertige Showa BFRC (Balanced Free Rear Cushion Lite) Zentralfederbein am Hinterrad ist vollständig einstellbar und sorgt für die perfekte Synthese aus hohem Fahrkomfort und maximaler Präzision.
  • Die Showa SFF-BP (Separate Function Front Fork-Big Piston) Upside-down-Gabel steht dem Monoshock in Sachen Leistung und Einstellmöglichkeiten in nichts nach. Sie bietet insbesondere hervorragende Dämpfungseigenschaften bei niedrigen Geschwindigkeiten, was der Fahrzeugkontrolle in typischen urbanen Fahrsituationen zugutekommt.
  • Für eine herausragende Bremsleistung mit klarem Druckpunkt ist die LiveWire mit Brembo Monoblock-Frontbremssätteln ausgerüstet, die auf zwei 300 Millimeter große Bremsscheiben einwirken.
  • Die 180 Millimeter (hinten) beziehungsweise 120 Millimeter (vorn) breiten Harley-Davidson/Michelin Scorcher Reifen wurden darauf ausgelegt, die Fahreigenschaften der LiveWire in jeder Hinsicht weiter zu optimieren.

Die Technologie der LiveWire
Die umfassende Ausstattung der neuen Harley-Davidson LiveWire mit elektronischen Assistenzsystemen und Schnittstellen bietet dem Fahrer ein sicheres, individuelles und voll vernetztes Fahrerlebnis. (Details sind einer separaten Veröffentlichung zu entnehmen.)
  • Die Reflex Defensive Rider Systems (RDRS) Suite umfasst das Kurven-ABS (C-ABS), die Kurven-Traktionskontrolle (C-TCS) und die Antriebsschlupfregelung DSCS für ein sportliches und sicheres Fahrverhalten auch in widrigen Fahrsituationen.
  • Das brillante TFT-Farbdisplay im 4,3-Zoll-Format mit Touchscreen-Funktion am Lenker ist perfekt ablesbar und versorgt den Fahrer mit einer Vielzahl von Informationen.
  • Sieben wählbare Fahrmodi verleihen der LiveWire optimale Fahreigenschaften für eine Vielzahl verschiedener Einsatzbedingungen und erlauben es, die Intensität elektronischer Regeleingriffe perfekt abzustimmen.
  • Der Daymaker LED-Scheinwerfer stellt eine taghelle und präzise Ausleuchtung sicher. Alle Lichtquellen sind in LED-Technik ausgeführt.
  • Die H-D Connect Smartphone-Einbindung bietet umfassende Cloud- und Konnektivitätsfunktionen über das LTE-Mobilfunknetz und die jeweils aktuellste Version der Harley-Davidson App.

Styling und Design der LiveWire
Mit der neuen LiveWire schafft Harley-Davidson ein Designfundament für künftige Elektrofahrzeuge im authentischen Harley-Davidson Styling.
  • Das Design der LiveWire folgt der klassischen Harley-Davidson Philosophie: Der Fokus liegt auf dem Motor. So wie der V-Twin als auffälligstes Element aller bisherigen Harley-Davidson Motorräder gilt, zieht bei der LiveWire der Elektromotor alle Blicke auf sich. Sein helles Gehäuse und seine kraftvolle mechanische Formgebung vermitteln die darin gebündelte Leistungsstärke visuell.
  • Das Leichtmetallgehäuse der Hauptbatterie gestalteten die Designer mit funktionellen Kühlrippen, die einen gezielten Bezug zu luftgekühlten Verbrennungsmotoren setzen.
  • Der hintere Fender bewegt sich beim Einfedern gemeinsam mit dem Hinterrad und schmiegt sich so eng daran an, dass er fast aus dem Blickfeld verschwindet. Dieser Kunstgriff macht die hohe „Wespentaille“ des schlanken Hecks erst möglich
  • Auch die Lackierung reflektiert die hochmoderne Technik der neuen LiveWire. Die spezielle Oberfläche verleiht dem Lack den Look von eloxiertem Metall. In diesem Finish stehen die beiden Farbtöne Yellow Fuse und Orange Fuse zur Wahl. Darüber hinaus ist die LiveWire in Vivid Black zu haben.
  • Bereits zur Präsentation bietet Harley-Davidson eine Auswahl von ganz auf die neue LiveWire zugeschnittenem Zubehör und entsprechenden Accessoires. Dazu zählen ein alternatives Heck mit Doppelsitzbank, ein knapp geschnittenes „Speed Screen“-Windschild, dekorative Applikationen, Lenkergriffe, Handhebel und Fußrasten sowie eine Abdeckplane mit Ladeanschluss. Zahlreiche vorhandene Harley-Davidson Motor Parts & Accessories einschließlich Hand- und Fußhebeln, Spiegeln und Zierleuchten des Spectra Glo Sortiments lassen sich ebenfalls zur Individualisierung der LiveWire verwenden
* Die Preise verstehen sich als unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers für das Basismodell. Optionen wie Sonderlackierungen sind gegen Aufpreis erhältlich. Die Preise können sich jederzeit ändern.
** Die Einschätzung der Reichweite, die nach dem SAE-J2982-Reichweiten-Testverfahren ermittelt wurde, basiert auf der zu erwartenden Leistung bei einer voll geladenen Batterie und bei dem Betrieb unter bestimmten Bedingungen. Die tatsächliche Reichweite kann je nach Fahrgewohnheiten, Wetterbedingungen und anderen Faktoren davon abweichen.
*** Einschätzung der Reichweite gemäß WMTC nach EEC 134/2014 Annex VII Appendix 3.3

Text & Bilder: Harley-Davidson





Um eine Antwort zu verfassen loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten ein oder erstellen ein kostenloses Benutzerprofil.