Ihr Warenkorb
0.00 €
infotainment

Die neue Rocket 3 R & Rocket 3 GT von Triumph

#1 31.07.2019 09:00

Die legendäre Rocket III von Triumph wurde im Jahr 2004 auf den Markt gebracht und war ein wahres Original mit mehr Muskeln, Präsenz und Drehmoment als die Konkurrenz. Jetzt läuten die brandneuen Modelle Rocket 3 R und Rocket 3 GT die Entstehung einer neuen Motorradlegende ein.

Der weltweit größte Serienmotorradmotor mit 2.500 ccm bieten die neuen Rocket 3s mehr Leistung, 11% mehr als die vorherige Generation und das höchste Drehmoment aller Serienmotorräder, die Sie mit 221 Nm bei 4.000 U / min kaufen können. Die neuen Rockets sind eine Klasse für sich und vereinen imposante Muskelkraft mit großartigem Stil, modernster Technologie, erstklassigem Triumph-Handling, weltberühmter Präsenz und alltäglicher Leichtgängigkeit.


Zwei neue klassenbestimmende Rocket 3s:
  • Rocket 3 R - Der ultimative Muskel-Roadster mit augenblicklichem, weltweit führendem Drehmoment, unglaublicher Kontrolle, Komfort und Leistungsfähigkeit.
  • Rocket 3 GT - Erstaunliche Leistung und Präsenz mit großartigem Komfort, entspanntes Cruiser-Fahrverhalten und noch müheloseres Tourenverhalten.


Der größte Serienmotorradmotor der Welt:
  • Der brandneue Dreifachmotor mit 2.500 ccm bietet unglaubliche Beschleunigung und Leistung
  • Das höchste Drehmoment aller Serienmotorräder mit 221 Nm bei 4.000 U/min
  • Aufregende Leistung mit 167 PS bei 6.000 U/min, 11% mehr als bei der Vorgängergeneration
  • Markante neue hydrogeformte Auspuffkrümmer mit einem tiefen, dreifachen Knurrgeräusch

Reine Muskelpräsenz und großartiger Stil:
  • Dominierende neue Rocket 3 imposante Silhouette, Haltung und Stand
  • Charakteristische Designmerkmale, darunter zwei LED-Scheinwerfer, eine innovative Auspuffanlage mit drei Auspuffköpfen, verdeckte, klappbare Soziusfußstützen und 20-Speichen-Aluminiumgussräder mit imposantem 240-mm-Hinterreifen
  • Komfortable und austauschbare Doppel- und Einzelsitze
  • Premium-Finish und Detaillierung


Phänomenale Handhabung und eindrucksvolle Fahrt:
  • über 40 kg leichter als ihr Vorgänger
  • Höchste Ausstattungsspezifikation, einschließlich Brembo Stylema® Monoblock-Bremsen und einstellbares Showa-Fahrwerk
  • Ride-Enhancing-Technologie, einschließlich TFT-Instrumenten der 2. Generation mit beleuchtetem Schaltwürfel, optimierte ABS- und Traktionskontrolle in Kurven, vier Fahrmodi (Straße, Regen, Sport und Fahrer konfigurierbar), LED-Beleuchtung, Berganfahrhilfe, Tempomat, schlüssellose Zündung und beheizte Griffe als Standard beim GT (beheizte Griffe passen als Zubehör am R)


Mehr als 50 neue Rocket 3-Zubehörteile:
  • Neues umfassendes Gepäckprogramm und neues Zubehör für mehr Komfort, Funktionalität, Stil und Sicherheit
  • Neues „Highway“-Inspirationskit, das ein breites Spektrum an Tourenmöglichkeiten aufweist

Zwei hervorragende Auswahlmöglichkeiten
Die neue Rocket 3-Reihe bietet zwei neue Modelle an. Die Rocket 3 R bietet ein augenblickliches, weltweit führendes Drehmoment, unglaubliche Kontrolle und Komfort, während die Rocket 3 GT so konstruiert ist, dass sie noch komfortabler und müheloser unterwegs ist.

Der größte produzierte Motorradmotor der Welt

Beide Rocket 3-Modelle sind mit dem brandneuen 2.500-ccm-Dreifachmotor ausgestattet, der eine noch höhere Kapazität und mehr Leistung als sein Vorgänger bietet - für eine erstaunliche Beschleunigung und Ganztägiges Fahren ohne Kraftaufwand, egal ob zu zweit oder allein.
Der neue Rocket 3-Motor bringt mit 167 PS bei 6.000 U/min einen erstaunlichen Leistungssprung, der 11% über dem des Vorgängers liegt. Mit mehr Leistung von niedrigen 3.500 U/min bis hin zu einer höheren roten Linie von 7.000 U/min liefert der neue Rocket 3 ein atemberaubendes Leistungsniveau.
Der Rocket 3-Motor hat mit 221 Nm das höchste Drehmoment aller erhältlichen Serienmotorräder - eine erstaunliche Steigerung von 71% gegenüber der Konkurrenz. Mit einer unglaublich flachen und satten Drehmomentkurve, die bei 4.000 U/min ihren Höhepunkt erreicht, hält sie das maximale Drehmoment über den gesamten mittleren Bereich und liefert müheloses Beschleunigen und direktes Ansprechverhalten in jedem Gang.
Dies ist der weltweit größte Serienmotorradmotor mit mehreren massenoptimierten Leistungsverbesserungen. Dazu gehören eine neue Kurbelgehäusebaugruppe, ein neues Schmiersystem mit Trockensumpf und integriertem Öltank sowie neue Ausgleichswellen, die zusammen eine Gewichtsersparnis von 18 kg gegenüber der Vorgängergeneration ergeben.
Die charakteristische hydrogeformte Auspuffanlage mit drei Köpfen ist sowohl für die Rocket 3 R als auch für die Rocket 3 GT ein symbolträchtiges Designdetail. Dies wurde innovativ für die perfekte Abgasführung entwickelt, die vom Krümmer in die kombinierte Cat-Box und auf den Dreifachausgang-Schalldämpfer fließt und einen unverwechselbaren und einzigartigen tief brummenden Triple Rocket-Soundtrack liefert.
Für einen außergewöhnlichen Fahrerkomfort und eine hervorragende Kontrolle über die Leistung der Rocket 3 sorgen eine neue hydraulische Kupplung mit Drehmomentunterstützung, die dem Fahrer eine leichte Kupplungswirkung, indem die Hebelkraft reduziert wird. Darüber hinaus ist das brandneue Hochleistungs-Sechsgang-Stirnradgetriebe des Rocket 3 präzisionsgefertigt und glatter, stärker und leichter als ein Standardgetriebe. Es wurde speziell für die erhöhte Drehmomentkapazität dieser neuen Generation entwickelt.
Wie alle neuen Triumph-Modelle bietet der Rocket 3-Motor moderne Leistung mit Ride-by-Wire-Gas sowie ein feinfühlig eingebautes Flüssigkeitskühlsystem für mehr Leistung und ein noch effizienteres Fahrverhalten.
Beide Rocket 3-Modelle bieten ein hohes Wartungsintervall von 16.000 km.



Technische Details
Motor: Reihen 3-Zylinder, wassergekühlt, DOHC
Hubraum: 2.458 ccm
Bohrung: 110,2 mm
Hub: 85,9 mm
Leistung: 167 PS (123 kW) bei 6.000 U/min
Drehmoment: 221 Nm bei 4.000 U/min
Kupplung: Hydraulische, drehmomentunterstützte Kupplung
Getriebe: 6-Gang
Ganganzahl: 6

Fahrwerk
Rahmen: Aluminiumrahmen
Federelemente vorne: 47 mm Showa Upside-Down-Gabel, Druck- und Zugstufen verstellbar
Federelemente hinten: Voll einstellbarer Showa Monoshock mit Ausgleichsbehälter und hydraulisch einstellbarer Federvorspannung
Federweg v/h: 120mm/107mm
Nachlauf: 134,9 mm
Lenkkopfwinkel: 27,9 °
Räder: Aluminiumgussräder
Reifenbreite vorne: 150 mm
Reifenhöhe vorne: 80 %
Reifendurchmesser vorne: 17 Zoll
Reifenbreite hinten: 240 mm
Reifenhöhe hinten: 50 %
Reifendurchmesser hinten: 16 Zoll

Maße
Sitzhöhe: 773 mm/750 mm
Gewicht fahrbereit: 291 kg/294 kg
Tankinhalt: 18 Liter

Preis
n.B.

Quelle: Triumph Motorcycles




Um eine Antwort zu verfassen loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten ein oder erstellen ein kostenloses Benutzerprofil.