BMW K 1300 S Baujahr 2009✔-Datenblatt-Technische Details
Einige technische Daten für BMW K 1300 S könnten fehlen oder falsch sein. Korrekturen können Sie uns über das „Fehler gefunden“ Formular vorschlagen.

BMW K 1300 S Baujahr 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015 Datenblatt - Technische Details

BMW K 1300 S
Abb. kann vom Baujahr abweichen
BMW K 1300 S - Technische Details
Letzte Aktualisierung: 27.02.2021
Motor
Bohrung x Hub:
Vervollständigen!
Hubraum:
1293 ccm
Bauart:
4 Ventile pro Zylinder, Reihe/4, Flüssigkeitsgekühlt
Abgasreinigung/-norm:
geregelter 3-Wege-Kat
Leistung:
175 PS (129 kW)
Vervollständigen!
Drehmoment:
140 Nm bei 8250 U/min
Verdichtung:
Vervollständigen!
Höchstgeschwindigkeit:
über 200 Km/h
Wartungsintervalle:
Vervollständigen!
Maße & Gewicht
Länge:
Vervollständigen!
Breite:
Vervollständigen!
Höhe:
Vervollständigen!
Gewicht:
228 kg
Maximale Zuladung:
206 kg
Sitzhöhe:
820 mm
Standgeräusch:
Vervollständigen!
Fahrgeräusch:
Vervollständigen!
Kraftübertragung
Kupplung:
Vervollständigen!
Schaltung:
6-Gang/Manuell
Antrieb:
Kardan
Fahrwerk & Bremsen
Rahmen:
Vervollständigen!
Federelemente vorn:
Vervollständigen!
Federelemente hinten:
Vervollständigen!
Federweg v/h:
/
Radstand:
Vervollständigen!
Nachlauf:
Vervollständigen!
Lenkkopfwinkel:
Vervollständigen!
Räder:
Vervollständigen!
Reifen vorn:
120 / 70 ZR 17
Reifen hinten:
190/55 ZR17
Bremse vorn:
Vervollständigen!
Bremse hinten:
Vervollständigen!
Tankinhalt:
19 Liter
Preis
Fahrzeugpreis ab:
Vervollständigen!
Fahrerassistenzsysteme
ABS:
Fehler gefunden? | Dein Motorrad existiert nicht?

avatar
12.08.2014 14:52

Kommentar zu Baujahr 2012
2008 folgte die BMW K 1300 S auf die erfolgreiche K 1200 S und übernahm damit
den Staffelstab des Flaggschiffs im Sporttouring- Segment des bayerischen Premiumherstellers.

175 PS & 140 Nm auf 254 Kilogramm
175 PS & 140 Nm auf 254 Kilogramm


Ein richtiger Allrounder
Hohen Komfort kombiniert mit dynamischen Auftreten und sportlichen
Eigenschaften machen die K 1300 S zu dem was sie ist: Einen richtig tourentauglichen
und vor allem sportlichen Allrounder.

Serienmäßig - BMW Motorrad Integral ABS
Serienmäßig - BMW Motorrad Integral ABS


BMW setzt auf Sicherheit und verbaut serienmäßig das BMW Motorrad Integral ABS. Und sehr gute Bremsen braucht man bei diesem Modell, denn der wassergekühlte-Vierzylinder-Reihenmotor mit 1.293 cm³ leistet 175 PS. Mit 140 Nm liegt das satte, maximale Drehmoment bei bei 8.250 Umdrehungen je Minute an. Um die Übertragung dieser Kräf te muss man sich keinerlei sorgen machen, denn die K 1300 S kommt mit einem wartungsfreiem Kardanantrieb
daher. Da rüber hinaus bietet der Motor nicht nur ordentlich Kraft, sondern wegen
seiner schmalen Bauweise auch viel Schräglagenfreiheit. Für erstklassigen
Spaß beim Kurvenräubern soll das werkseigene Duolever-System am Vorderrad
und das Paralever-System am Hinterrad in Kombination mit dem elektronisch einstellbarem ESA II Fahrwerk sorgen. Einstellen lässt sich das Ganze über die
überarbeiten Bedienelemente. Alle Funktionen lassen sich jetzt gegenüber dem
Vorgänger noch besser und intuitiver bedienen.

Spaß beim Kurvenfahren, durch ein einstellbares ESA II Fahrwerk
Spaß beim Kurvenfahren, durch ein einstellbares ESA II Fahrwerk


Markantes Gesicht und klare V-Form
Viel Wert bei der Entwicklung legte der Hersteller auf das Design. So spendiert man der K 1300 S ein markantes Gesicht und eine klare V-Form bei der Verkleidung.
Im Windkanal passte man diese für den optimalen Schutz vor Wind und Wetter an. In Puncto Assistenzsysteme verfügt die BMW neben dem ABS optional über eine Antischlupfregelung - ASC.

Optional erhältlich - ASC
Optional erhältlich - ASC


Aber der Blick in den Zubehörkatalog lohnt auf jeden Fall, fällt aber bei BMW nicht gerade günstig aus. In Zahlen bietet die K 1300 S eine Sitzhöhe von 790 mm - 820 mm, ein fahrfertiges Gewicht von 254 Kilogramm, ein Tankvolumen von 19 Litern bei einem durchschnittlichem Verbrauch von 5,3 Litern (bei 120 Km/h) und einen Radstand von 1.584 mm. Der Preis beginnt bei 16.100,-- Euro zuzüglich Nebenkosten. Übrigens gibt es dieses Modell auch in einer noch höherwertigeren HP-Variante.