Ihr Warenkorb
0.00 €
infotainment
3 TAGE : HUNSRÜCK, MOSEL, VULKANEIFEL UND BELGISCHE ARDENNEN 3 TAGE : HUNSRÜCK, MOSEL, VULKANEIFEL UND BELGISCHE ARDENNEN 3 TAGE : HUNSRÜCK, MOSEL, VULKANEIFEL UND BELGISCHE ARDENNEN 3 TAGE : HUNSRÜCK, MOSEL, VULKANEIFEL UND BELGISCHE ARDENNEN

3 TAGE : HUNSRÜCK, MOSEL, VULKANEIFEL UND BELGISCHE ARDENNEN

Motorradreise Hunsrück

Die ideale Wochenend Kurz Tour durch drei Länder. Deutschland, Belgien und Luxemburg mit einem Top 4**** Basishotel in Aachen.

Im Grenzgebiet von Deutschland, Luxemburg und Belgien sorgen edelste Kurvenschmankerl in allen erdenklichen Radien für Schräglagen mit garantiertem Spaßfaktor. Die höchst reizvollen Mittelgebirgslandschaften von Eifel und Ardennen gehen fast unmerklich ineinander über. Nur die „grünen“ Staatsgrenzen zwischen Luxemburg, Belgien und Deutschland lassen gewisse Veränderungen bemerken, die auch sehr angenehm sein können. Immerhin bekommt man Benzin in Luxemburg ökosteuerfrei und damit deutlich günstiger. So dürften die zahlreich vorhanden Kurven in Eifel und Ardennen sicher nochmal doppelt so viel Spaß machen.

Leistungen
• Drei geführte Tagestouren ab/bis St.Wendel laut Programm
• 2 x Übernachtung im 4****Hotel Mercure Aachen Europaplatz
• 2 x Frühstücksbuffet im Hotel
• 2 x Dinner Buffet am Abend im Hotel
• Infomappe und Routenpläne

1. Tag: Vom Hunsrück zur Mosel und durch die Vulkaneifel (ca. 260 km) Abfahrt in Gruppen ab St.Wendel in Richtung Idar- Oberstein und weiter durch den Hunsrück ins Moseltal. Durch die Vulkaneifel über Daun und Monschau zu unserem Basishotel in Aachen. Abendessen und Übernachtung in Aachen.

2. Tag: Eifel Nationalpark und die belgischen Ardennen (ca. 200 km) Heute steht eine Rundfahrt durch die belgischen Ardennen auf unserem Programm. Wir verlassen Aachen in südlicher Richtung durch den Nationalpark Hohes Venn hinüber zur Rurtal Sperre. Weiter geht es am Mittag auf kleinen waldreichen Strecken durch die Ardennen. Abendessen und Übernachtung in Aachen.

3. Tag: Ardennen, Luxemburg zurück durch den Hochwald (ca. 270 km) Leider geht unsere Wochenendtour heute wieder zu Ende. Durch die belgischen Ardennen gelangen wir bei Wemperhardt ins Großherzogtum Luxemburg. Über Vianden und durchs Müllertal erreichen wir am Nachmittag den Hochwald. Ankunft in St.Wendel ist gegen 17.00 Uhr geplant.

Terminauswahl

Person(en)

Person(en)

von bis Fahrer Sozia
  Momentan leider keine neuen Termine vorhanden!

Fragen & Informationen

E-Mail: #
Telefon: +49/(0)5522/3175520