IHR COUPON


Tunesien - Verlorener See

Terminauswahl

Anzahl Fahrer:
Anzahl Beifahrer:
von -
bis
Fahrer
Beifahrer
19.02.2022 -
05.03.2022
ab 2399 €
2399 €
Dauer: 14 Tage
Gruppengröße: max. 6 Fahrer
Art: Offroad
Schwierigkeit: 
Icon mittel Icon mittel Icon mittel

Motorradreise

Geplant - Djerba - Bir Soltane -Tembaine - Dekanis - Lac Richet - neue Route zum Dekanis - El Midha - Ksar Ghilane.

Echter  Expeditionscharakter! 20 Jahre Erfahrung sprechen für sich.
Für Enduro, Mitfahrer im LKW sowie 4x4 Fahrer im eigenen Fahrzeug geeignet. 
Die Endurofahrer haben einen eigenen Guide aus dem 4 active Team.
Echter Expeditionscharakter mit guter Ausrüstung u. sehr guter Vollpension. Herrliche Sahara - sicheres freies Campen - freundliche Leute - keine Langeweile.
Unser Motto lautet "gute Leute in die Natur zu bringen".
  

voraussichtlicher Tourenverlauf:
Tag 1 Anreise
Ankunft bei unseren Freunden im Hotel Lotos in Djerba - Begrüßung und gemeinsames Abendessen.

Tag 2
Am nächsten Morgen um 10 Uhr starten wir Richtung Damm und nehmen gleich die erste Offroad Etappe nach Medenine in Angriff. Weiter geht´s Richtung Beni Kedache übers Bergland offroad durch Flußbette - kleine Trails übers Bergland bis nach Bir Soltane in die Dünen, wo wir unser Lager aufschlagen. Lagerfeuer - tolles Essen - im großen Mannschaftszelt.

Tag 3 Offroad in die Dünen
Nach dem Frühstück Briefing und Start um 10 Uhr - Offroad in die Dünen in die Nähe vom Camp Essebat. Wir erleben Sahara live und können je nach Zustand der Dünen unsere Etappe gestalten. Abwechslungsreiche Strecken, Camelgras, Dünen und Flussbette lassen diese Tour zum echten Enduroerlebnis werden. Wir treffen den LKW in Ksar Ghilane zum Auftanken und um uns zu Stärken. Weiter geht´s offroad zum ausgemachten Treffpunk. Nachtlager in den Dünen mit Tatra Bier und Alpha Blondy Reggae.

Tag 4 Etappe zum Berg Tembaine
Etappe mit viel Sand über Ksar Ghilane, wo wir zum Baden anhalten. Danach weiter bis zum Berg Tembaine. Abwechlungsreiche Tour, die alles bietet. Ankunft vor Sonnenuntergang am Berg Tembaine. Aufbau unseres Lagers und gemütliches Beisammensein.

Tag 5 + 6
Relaxen - Inspektion - Vorbereitungen und festlegen der Strecke z. B. über Dekanis oder eine komplett neuen Route zum Lac Richet. Benzingespräche & Lagerfeuerromantik.

Tag 7 Etappe zum Berg Dekanis
Briefing nach dem Frühstück - Etappe zum Berg Dekanis. Wir treffen echte algerische Nomaden und erleben eine wilde naturbelassene Sahara. Treffpunkt mit dem Lkw - Abendessen. Kurzer Sundowner & früh schlafen.

Tag 8 Etappe zum Lac
Abfahrt um 8.30 Uhr - schwere Etappe zum Lac. Der LKW muss alles geben - schwere, hohe Dünen - Sahara pur. Treffpunkt mit den Enduros am See. Ein tolles Gefühl dieses Ziel zu erreichen. Der See ist mitten in den Dünen versteckt. Viele haben schon versucht ihn zu erreichen - doch nur wenige haben es (besonders mit dem LKW) geschafft. Abends Party am See im heißen Quellwasser.

Tag 9 + 10
Wir bleiben am See - relaxen - Inspektion - Vorbereitung für die Rückfahrt, die es in sich hat. Hohe Dünenkämme sind zu überqueren. Fahrtechnisch anspruchsvoll, aber mittlerweile haben wir uns ans Dünenfahren gewöhnt. Unser Motto: geht nicht - gibt es nicht.

Tag 11 Etappe zum Cour El Kleb
Nachtlager in herrlicher Landschaft nahe El Midha. Brotbacken nach 4 active System am Lagerfeuer in gemütlicher Runde.

Tag 12 Etappe El Midha - Ksar Ghilane
Es geht wieder heimwärts, durch eine herrliche Dünenlandschaft, die nicht aufzuhören scheint. Wir haben viel erlebt und geben noch einmal alles, um die letzten schweren Sanddünen zu meistern. Nachtlager. Wir freuen uns auf das leckere Essen.

Tag 13 Rückfahrt
Rückfahrt nach Djerba ins Hotel Lotos. Gemeinsames Abendessen & Verabschiedung.

Tag 14 Rückflug

Die Reise wird im Expeditionsstil durchgeführt, und beginnt und endet in Djerba.
Der Reiseverlauf kann je nach Situation einen anderen Verlauf nehmen.

inkludierte Leistungen:
  • Flug von einem deutsch Flughafen nach Djerba bis 300 Euro im Reisepreis enthalten
  • 1-2 Hotelübernachtungen
  • Campingplatzgebühren 
  • Benzin für Enduro während der gesamten Tour 
  • Übernachtungen im Zeltcamp (eigenes Zelt) mit Frühstück u. herzhaftem Abendessen 
  • Mittagessen aus der Bordküche (kalt-Vesper-Süßigkeiten) 
  • Getränke: Tee-Kaffee-Saft-Wasser 
  • Gepäcktransport im LKW
  • großes gemütliches Mannschaftszelt
  • bequemer Platz für Mitfahrer im LKW oder Begleitfahrzeug
  • Tourführung durch erfahrenen Guide 
  • Technische Betreuung 
  • Karten u. Infomaterial 
  • Öle u. Schmierstoffe 
  • Reisepreissicherungsschein 
  • Sämtliche Gebühren für Genehmigungen etc. sind im Preis enthalten
Voraussetzungen
  • Auslandsschutzbrief am besten bei unserem Partner "Travelsecure" der Würzburger Versicherung
  • Auslandskrankenversicherung 
  • allgemeine gute Gesundheit und Belastbarkeit 
  • Kameradschaft - Hilfsbereitschaft
Nicht im Preis entalten
  • Transport der Enduro von Reichartshausen nach Djerba (299 Euro)  
  • Anfahrt zum Flughafen          
  • zusätzliche Restaurantbesuche
  • alkoholische Getränke + Büchsengetränke (Bier, Cola, Fanta, Sprite, Frugo)
  • Taxi und Extras

Fragen & Informationen

E-Mail: #
Telefon: +49/(0)5522/31755-22

Terminauswahl

Anzahl Fahrer:
Anzahl Beifahrer:
von -
bis
Fahrer
Beifahrer
19.02.2022 -
05.03.2022
ab 2399 €
2399 €

Motorradreisen nach Ländern sortiert