Pfälzer Wald - Das Kurvenparadies zwischen Nahe, Rhein und Pfälzer Weinstraße

Motorradtour: Deutschland, Pfälzer Wald

Motorradtour Pfälzer Wald - Das Kurvenparadies zwischen Nahe, Rhein und Pfälzer Weinstraße
Allgemeine Informationen zur Motorradtour
Die Pfalz bietet dank ihrer zentralen Lage viele Möglichkeiten für erstklassige Motorradtouren. In Reichweite sind der Pfälzer Wald, die Nord-Vogesen, der Hunsrück, der Odenwald, die Deutsche Weinstraße und sogar der nördliche Schwarzwald.

Sehens- und erlebenswert
Dabei hat die Region reichlich Sehenswertes zu bieten. Herausragend dürfte dabei das nur etwa 20 Kilometer entfernte Speyer mit seinem Kaiserdom und der historischen Altstadt sein. Außerdem sollte man dem Technikmuseum in Speyer unbedingt ei­nen Besuch ab­statten, denn dort finden sich auf insgesamt 150.000 m² Freigelände und 16.000 m² Hallen­fläche klassische Automo­bile, U-Boote, Flugzeuge, wie eine Boeing 747 oder eine Antonov AN22. Sie ist mit ihren vier Triebwerken das größte propellergetriebene Flugzeug der Welt. Auch Lokomotiven, Schiffe, Dampfma­schinen und noch vieles mehr gibt es hier zu bestaunen. Auch während Corona hat das Technikmuseum Speyer geöffnet. Eine vorherige Anmeldung ist jedoch erforderlich.
Ein beliebter Treffpunkt für Motorradfahrer ist der Parkplatz Johanniskreuz bei der gleichnamigen Ortschaft. Das ehemalige Hotel am Johanniskreuz steht mittlerweile leer und verfällt zusehends
Tourbeschreibung
Einmal Pfälzer Wald – immer wieder Pfälzer Wald! So lautet seit einigen Jahren unser Motto, nachdem wir dort neben herrlichem Kurvenspaß auch sehr viel Sehens-, Erlebens- und Genießenswertes entdeckten.
Bücher, Landkarten & Reiseführer
Anreise
Eisenberg als Ausgangspunkt unserer Tour liegt etwa dreißig Kilometer östlich von Kaiserslautern zwischen der A6 und A63.
Kontakt & Buchung
Hotels auswählen
Name
Telefon
E-Mail
Anreise
Abreise
Personen
Nachricht an das Hotel
M&R Motorradhotels in der Region
Motorradhotel Pfälzer Wald - Das Kurvenparadies zwischen Nahe, Rhein und Pfälzer Weinstraße Schlossstraße 1
67661 Kaiserslautern - Hohenecken
Reisezeit
Oft kann man der Pfälzer Weinstraße schon ab Anfang März einen Besuch abstatten. In den umliegenden Mittelgebirgen beginnt die Saison dann je nach Höhenlage ab Anfang April und endet mit dem Oktober.
Verpflegung
Der Pfälzer Saumagen ist ein wahrlich traditionelles Gericht. Der Magen selbst wird übrigens nicht gegessen, sondern dient ähnlich wie bei einer Brat­wurst als Hülle. Auf die Füllung kommt es an und die besteht meist aus einer Mischung von Schweine­fleisch, Bratwurst­brät, Kartoffeln, Eiern, Ka­rotten, sowie zahlreichen Gewürzen. Aller­dings muss man auch wissen, dass für den Saumagen angeblich so viele Rezepte existieren, wie es Hausfrauen in der Pfalz gibt. Wer nun aber gar nicht auf diese Pfälzer Spezialität steht, dem werden natürlich auch viele andere Leckereien serviert.
Pfälzer Wald
Pfälzer Wald
- Garmin GPX
- GPX-Austauschformat
- GoogleEarth
- Kartenskizze
2021/104 Ausgabe M&R
2021/104 Ausgabe M&R
164 Seiten, u. a. mit folgenden Themen:
Motorräder: Triumph Bonneville, Suzuki Hayabusa, Yamaha Tracer 9 und Tracer 9 GT, Yamaha MT-09, Indian Chief, Harley-Davidson Pan America 1250, Triumph Rocket 3 R und 3 GT, Ducati SuperSport 950, Moto Guzzi V7, Aprilia Tuono 660, KTM 1290 Super Adventure S
Reisen: Klöster, Schlösser & schöne Städte: Schwarzwald-Württemberg; Deutschland-Tour: 16 Bundesländer in 10 Tagen; Mohnblüte: Rügen; 10 Frühlingstouren durch Deutschland