News
Ticker
Motorradtour Holsteinische Rapsblüte

Holsteinische Rapsblüte

Bücher, Landkarten & Reiseführer
Tourbeschreibung
Wie jedes Jahr verzaubert der Raps besonders den nördlichen und mittleren Teil Schleswig-Holsteins. Das Land zwischen den Meeren wird in ein farbiges Traumland verwandelt. Der gelb leuchtende Raps bietet einen wundervollen Kontrast zu den saftigen grünen Wiesen und dem blauen Meer. Diese Farbkontraste lösen jedes Jahr ein besonderes Glücksgefühl in mir aus.
Allgemeine Informationen zur Motorradtour
Die Zeit der Rapsblüte bietet unwahrscheinlich schöne Momente und stellt die Landschaft Schleswig-Holsteins, gerade im Bereich um den Nord-Ostseekanal und der Küstenregion, in ein besonderes farbenfrohes Licht. Die Zeiten sind oft unterschiedliche, es kommt immer auf die Temperaturen im Frühjahr an. Meist ist die Blüte innerhalb des Monats Mai zu finden.
Nicht nur die Rapsblüte ist es wert, das nördichste unserer Bundesländer zu besuchen,
an allen Ecken unserer Tour lassen sich schöne Orte erkunden. Dabei ist es egal, ob man auf der Suche nach alten und urigen Mühlen, Landcafés oder klassisch schönen Fachwerkstädten ist.

Mühle Grebin

Behler Weg 1
24329 Grebin

Langenrader Mühle Sventana
Langenrader Mühle 4
24326 Ascheberg/Holstein
Tel.: +49 4526 18 73

Weingut Montigny
In den zehn Morgen 41
55559 Bretzenheim

Café & Bildhauerwerkstatt Grünlund

Grünlund 4
24364 Holzdorf
www.gruenlund.de
Anreise
Schleswig-Holstein ist das nördlichste Bundesland. Alle Wege führen über die Elbe. Weiterhin landschaftlich reizvoll ist die Anreise, wenn man von Osten her kommt. So bietet die Elbe östlich von Hamburg einige Highlights. Der direkte Weg führt über die Autobahn und endet in der Landeshauptstadt Kiel. Dies ist gleichzeitig auch der beste Ausgangsort für diese Tour.
Kontakt & Buchung
Hotels auswählen
Name
Telefon
E-Mail
Anreise
Abreise
Personen
Nachricht an das Hotel
M&R Motorradhotels in der Region
Motorradhotel Holsteinische Rapsblüte Tetenhusener Chaussee 1
24848 Kropp
Reisezeit
Rapsblüte ist von Anfang bis Mitte Mai, abweichend von der Wetterlage und der Motivation der Landwirte kann diese sich aber nach hinten verschieben. Hierbei gilt, wer sich erkundigt hat Gewissheit.
Verpflegung
Auf dem Teller ist die Scholle Spitzenreiter; zwischen zwei Brötchenhälften geklemmt, liegen Rollmops, Bismarck- oder Brathering vorne, dicht gefolgt von Krabben und Lachs. Achten Sie bei der Wahl der Fischbude auf das Schild „Warme Fischbrötchen“. Hier werden die Brötchenhälften leicht angeröstet. Nicht zu verachten sind die Dithmarschener Kohltage, leider finden diese direkt während der Kohlernte im Herbst
statt. Die regionalen Restaurants bieten Kohl in allen Variationen an – sehr empfehlenswert. Beliebte Vorspeise ist die Krabbensuppe. Serviert wird sie in einer Suppentasse – heiß muss sie sein, gekrönt mit einer Sahnehaube. Sättigender ist das Krabbenbrot. Auf einer Scheibe Schwarzbrot, dünn mit Butter bestrichen, werden Rührei und Krabben angehäuft. Ist die Brotscheibe unter einer guten Portion nicht zu sehen, hat es der Koch gut mit Ihnen gemeint.
Motorradreisen in dieser Region
Motorradreise - Vom Allgäu an die Nordseeküste mit vielen Stopps an attraktiven Orten

Vom Allgäu an die Nordseeküste mit vielen Stopps an attraktiven Orten

Dauer: 5 Tage
Gruppengröße: max. 10 Fahrer
Art: Onroad
Schwierigkeit:
Icon mittel Icon mittel Icon mittel
Motorradreise anschauen
Rapsblüte Schleswig-Holstein
Rapsblüte Schleswig-Holstein
Motorradtour Frühlingstour Rapsblüte In SH
- PDF-Reportage
- Garmin GPX
- TomTom
- GPX-Austauschformat
- Google Earth
2016/74 Ausgabe M&R inkl. Tourdaten
2016/74 Ausgabe M&R inkl. Tourdaten
Die komplette Ausgabe 74/2016 von Motorrad & Reisen inklusive Tourdaten.

Inhalt:
- PDF - Ausgabe - 100 Seiten
- Tourenskizzen
- Garmin
- TomTom
- GPX
- Google Earth