Motorradtour - Burgenstraße - von Heidelberg nach Rothenburg ob der Tauber 📋

Burgenstraße - von Heidelberg nach Rothenburg ob der Tauber

Motorradtour: Deutschland, Rhein Region

Motorradtour Burgenstraße - von Heidelberg nach Rothenburg ob der Tauber
Allgemeine Informationen zur Motorradtour
Ursprünglich wurde die Burgenstraße 1954 für die Strecke von Mannheim über Heilbronn bis Nürnberg als lockere Arbeitsgemeinschaft ins Leben gerufen. Seit dem Jahr 2000 wurde die AG in einen Verein umgewandelt, dessen Mitglieder Ortschaften an der Strecke sind. Schon 1994 ist die Straße nach der Grenzöffnung in Richtung Osten bis nach Prag verlängert worden. Insgesamt ist die Burgenstraße rund 1.200 Kilometer lang. Dabei verbindet sie über 90 Burgen, Schlösser und Festungen.

Sehens- und erlebenswert
Für technikaffine Menschen, zu denen Motorradfahrer in der Regel zählen dürften, ist ein Besuch im Technik Museum Sinsheim ein Muss. Die Hauptattraktionen sind die beiden Überschallflugzeuge Tupolew TU-144 und die Concorde. Beide Maschinen sind begehbar. Auf einer Fläche von mehr als 50.000 Quadratmetern (30.000 davon sind Hallenflächen) sind über 3.000 Exponate zu bestaunen. Schwerpunkte sind Motorräder, Pkw, Sport- und Rennwagen sowie eine Militärausstellung mit ausgefallenen Waffen wie Einmann-U-Booten. Das Museum ist täglich geöffnet. Auf der Burg Guttenberg ist die Deutsche Greifenwarte beheimatet. Aus nächster Nähe kann man hier eine Vielzahl von Vögeln dieser Art erleben. Legendär sind die täglichen Flugvorführungen, bei denen Mönchs-, Gänse- oder Bartgeier sowie See-, Stein- oder Kaiseradler im Fluge bestaunt werden können – jedenfalls, wenn die Tiere gute Laune haben.

Burg Guttenberg
Burgstr. 1
74855 Haßmersheim
www.burg-guttenberg.de
Tourbeschreibung
Mottostraßen und -alleen gibt es hierzulande wie Sand am Meer. Diverse Weinstraßen sind über die Republik verteilt und wer etwas über barocke Formen und Lebensweisen wissen will, findet auch einen Weg. Bertha Benz können Interessierte auf der gleichnamigen Route näherkommen. Auf der Bierstraße kann man sich begleitet von Alleebäumen fortbewegen, das Fachwerk kann verfolgt werden und für den verspielten Typ gibt es schließlich die Spielzeugstraße. Selbst für Bewunderer von Vulkanen oder Moselschiefer ist hierzulande ein eigener Weg geebnet und auch die Romantiker kommen nicht zu kurz.
Bücher, Landkarten & Reiseführer
Kontakt & Buchung
Hotels auswählen
Name
Telefon
E-Mail
Anreise
Abreise
Personen
Nachricht an das Hotel
M&R Motorradhotels in der Region
Motorradhotel Burgenstraße - von Heidelberg nach Rothenburg ob der Tauber Hauptstraße 60
56379 Laurenburg
Reisezeit
Die Burgenstraße ist während der ganzen Frühjahrs-/Sommer- oder Herbstmonate eine Reise wert. Man sollte sich aber auf jeden Fall für jedes Wetter rüsten und sowohl an Regenkleidung als auch ans Badezeug denken. Besonders empfehlenswert sind natürlich die Sommermonate, weil dann die meisten kulturellen Open-Air-Veranstaltungen stattfinden.
Verpflegung
Auf 1.200 Kilometern Streckenlänge ist die kulinarische Situation natürlich sehr vielfältig. Alleine in Franken, dem selbst ernannten Land der Genüsse, sind über 50 Restaurants mit einer Haube des „Gault Millau“ oder einem „Michelin Stern“ ausgezeichnet. Auf der Streckenführung durch Bayern trifft man häufig neben der „Burgenstraße“ auf den Begriff „Bierstraße“. Zahlreiche Gaststätten oder Restaurants tragen die Auszeichnung „Ausgezeichnete bayerische Küche“.
2018/88 Ausgabe M&R
2018/88 Ausgabe M&R
Ausgabe 88/2018 von Motorrad & Reisen als PDF mit folgendem Inhalt:

Motorräder: Vergleich: Yamaha Tracer 900 GT vs. Ducati Multistrada 950, Husqvarna 701 Enduro, Triumph Tiger 1200, Kawasaki Z1000R, BMW C 400 X

Touren: Mit der Harley an der Adria: Dalmatien, Kurvenspaß: Harztour, Reisetagebuch: Jakobsweg, Zu dritt auf einem Motorrad: Dolomiten, Historisch unterwegs: Burgenstraße

Historisch unterwegs: Burgenstraße
Historisch unterwegs: Burgenstraße
- Garmin GPX
- GPX-Austauschformat

- Google Earth
- Tourenskizze