Motorradtour Irland - Die grüne Insel

Irland - Die grüne Insel

Bücher, Landkarten & Reiseführer
Tourbeschreibung
Wer die Mühe der langen Anreise nach Irland nicht scheut, wird mit herrlichen Motorradstrecken, unberührter Natur, unheimlichen Schlössern und Burgen und einem leckeren Whisky in einem der urgemütlichen Pubs belohnt.
Allgemeine Informationen zur Motorradtour
Irland ist circa 490 Kilometer lang und 275 Kilometer breit. Zur Republik Irland gehören 26 Grafschaften, in Nordirland sind es sechs. Offizielle Amtssprachen in der Republik Irland sind Gälisch und Englisch, weshalb alle Verkehrszeichen zweisprachig sind. In Nordirland ist Englisch Amtssprache. Grenzkontrollen zwischen den beiden Ländern finden nicht statt.
Anreise
Wer mit demeigenenMotorrad nachIrland reist, benötigt eine Fährverbindung, um die Insel zu erreichen. Zur Auswahl stehen mehrere Möglichkeiten. Die hier erwähnte Variante nimmt den Weg über Calais durch den Eurotunnel nach Dover. Die Fahrt dauert 35 Minuten, der Preis beträgt ab circa 40,-- Euro pro Strecke je nach Saison und Tarif. Mit der Fähre gelangt man dann von Pembroke in Wales nach Rosslare in Irland. Hier beträgt der Preis für Motorrad und Fahrer je Strecke ab circa 100,-- Euro – ebenfalls saisonabhängig. Hier empfiehlt sich, rechtzeitig zu reservieren. Wer nicht den gleichen Weg zurück in die Heimat nehmen möchte, kann entweder über Schottland ab Larne oder Belfast ebenfalls mit Direct Ferries nach Cairnryan reisen. Es besteht auch die Möglichkeit, ab Dublin nach Liverpool überzusetzen oder von Cork mit Britanny Ferries nach Roscoff in der Bretagne.

www.eurotunnel.com
www.brittanyferries.de
www.directferries.de
Reisezeit
Der Golfstrom prägt das Klima Irlands entscheidend. Das Klima ist also recht mild. Die Lufttemperaturen liegen im Sommer zwischen 15 und 25 Grad. Der sprichwörtliche Regenschauer gehört zu Irland wie das Guinness zum Pub. Regenkleidung sollte also mit zur Ausrüstung gehören. Als sicherste Reisezeit gelten die Monate Mai und Juni mit den wenigsten Regentagen.
Verpflegung
Moby Dick’s Bar
Market Square, Youghal-Lands,
Co. Cork, Irland
Motorradreisen in dieser Region
Motorradreise - Emerald Ireland

Emerald Ireland

Dauer: 14 Tage
Art: Onroad
Schwierigkeit:
Icon mittel Icon mittel Icon mittel
Motorradreise anschauen
Motorradreise - The Forty Shades of Green

The Forty Shades of Green

Dauer: 12 Tage
Art: Onroad
Schwierigkeit:
Icon mittel Icon mittel Icon mittel
Motorradreise anschauen
Motorradreise - The Great Irish Tour

The Great Irish Tour

Dauer: 17 Tage
Art: Onroad
Schwierigkeit:
Icon mittel Icon mittel Icon mittel
Motorradreise anschauen
Motorradreise - Durch die Grafschaften von Irland

Durch die Grafschaften von Irland

Dauer: 12 Tage
Gruppengröße: max. 12 Fahrer
Art: Onroad
Schwierigkeit:
Icon mittel Icon mittel Icon mittel
Motorradreise anschauen
2019/91 Ausgabe M&R
2019/91 Ausgabe M&R
Ausgabe 91/2019 von Motorrad & Reisen als PDF mit folgendem Inhalt:

Motorräder: Kawasaki Versys 1000, Triumph Scrambler 1200, BMW F 850 GS Touratech , Honda CBR650R & CB650R, Triumph Factory Custom, Honda CB500-Reihe, BMW K 1600 Grand America

Touren: Brandenburg: Durch den Fläming, Maibaum-Kontroll-Fahrt, 3 Seentour: Diemel-, Eder- & Twistestausee, Deutschland von Nord nach Süd, Die grüne Insel: Irland, Eifel: Vulkanstraße

Irland - die grüne Insel
Irland - die grüne Insel
- Garmin GPX
- GPX-Austauschformat
- Google Earth
- Tourenskizze