Bretagne – Von Nantes nach Saint-Malo

Motorradtour Bretagne – Von Nantes nach Saint-Malo
Bücher, Landkarten & Reiseführer
Tourbeschreibung
Die Bretagne ist eines der Topreiseziele Frankreichs. Die Halbinsel im Nordwesten ragt 300 Kilometer weit in den Atlantischen Ozean hinaus. Die teils atemberaubende Küstenlinie misst rund 2.700 km. Wind- und Wassersportler finden hier ideale Bedingungen, auch wenn das Wasser selten wärmer wird als 15 Grad. Nantes war einst Hauptstadt der historischen Bretagne und wurde 1941 abgespalten – rund 900 Jahre, nachdem sich der Graf von Nantes dem Herzogtum Bretagne unterworfen hatte. Heute leben rund vier Millionen Menschen auf dem gut 27.200 km² großen Gebiet der Bretagne. 2018 zählte die Tourismusbranche 23,8 Millionen Übernachtungen.
Allgemeine Informationen zur Motorradtour
Raue Steinküsten, steile Felsklippen, extrem breite Strände – die Bretagne gilt als eine der schönsten Ecken Frankreichs. Mittelalterliche Städte wie Dinan, Dinard und Quimper entführen einen in die Welt von Robin Hood. Wahrzeichen wie die Megalithenfelder von Carnac und barocke Schlossgärten buhlen mit den modernen Kunstwerken entlang der Loire um Besucher.
Anreise
An- und Abreise von/nach Hamburg oder München jeweils rund 1.250 km pro Strecke bis Nantes bzw. Saint-Malo. Benzin- und Mautkosten summieren sich mit dem Motorrad auf rund 300,-- Euro.
Reisezeit
Bibberkalt wird es eigentlich nie, übers Jahr betrachtet liegt das mittlere Temperaturminimum bei vier bis 13 Grad. In den Sommermonaten ist es meist angenehme 20 Grad warm, Hitzepeaks über 30 Grad inklusive. An der Küste weht oft ein strammer Wind. Wer es ruhiger mag, kommt im April/Mai oder September/Oktober. In der Hochsaison von Ende Juni bis Anfang September herrscht Trubel an den Stränden und auf den Straßen.
Verpflegung
Crêpes (süß) und Galettes (herzhaft) sind die Nationalspeisen der Bretonen, es gibt sie in unzähligen Variationen und gern mit einem Spiegelei als Topping. Dazu einen Krug Cidre und der Tag ist dein Freund. Seafood-Fans schlürfen die flachen Belon-Austern und genießen bretonischen Hummer. Faustregel: Französische Küche ist meist köstlich, aber selten günstig. Tipp für Fischfans: direkt in den Häfen am Kutter kaufen und selbst braten.
2020/97 Ausgabe M&R
2020/97 Ausgabe M&R
Ausgabe 97/2020 von Motorrad & Reisen als PDF mit folgendem Inhalt:

Motorräder: Triumph Tiger 900, Vergleichstest: BMW F 900 XR & S 1000 XR, BMW F 900 R, Harley-Davidson Sport Glide & Heritage Classic 114, Kawasaki Ninja 1000XS, Kawasaki Z650 , KTM 390 Adventure

Touren: Von Nantes nach Saint-Malo – Bretagne, Deutschland Tour: Von Lohne nach Bregenz, Kurvig vorbei am Juragestein: Schwäbische Alb
Bretagne - Von Nantes nach Saint-Malo
Bretagne - Von Nantes nach Saint-Malo
- Garmin GPX
- GPX-Austauschformat
- Google Earth
- Tourenskizze