Südostalpen - Unterwegs zwischen Osttirol und Slowenien

Motorradtour: Österreich, Julische Alpen

Motorradtour Südostalpen - Unterwegs zwischen Osttirol und Slowenien
Allgemeine Informationen zur Motorradtour
Der äußerst markante Karnische Kamm und die weiter östlich anschließenden Karawanken bilden die natürliche Grenze zwischen Kärnten im Norden, dem italienischen Friaul und Slowenien. Dort recken sich zudem die Julischen Alpen in luftige Höhen, die man zu den Südlichen Kalkalpen rechnet und deren Optik stark an die Dolomiten erinnert. Jedenfalls sorgt diese Gebirgsanordnung für eine zerklüftete Landschaft mit tief eingeschnitten Tälern und luftigen Passstraßen, die Motorradfahrerherzen schnell höher schlagen lassen.

Sehens- und erlebenswertes:

ötschach-Mauthen (Kärnten)
Museum 1915-1918: Hier bekommt man umfassende Informationen zum schrecklichen Alpenkrieg, die man am besten mit dem Besuch des Freilicht­museums am Plöckenpass ergänzt.
Tourbeschreibung
Wir tourten mal wieder durch die Südostalpen und erlebten dabei Motorradspaß vom Allerfeinsten.
Bücher, Landkarten & Reiseführer
Anreise
Kurz und bündig: Von Deutschland aus über Inntalautobahn, Kitzbühel, Pass Thurn, Felbertauerntunnel und Lienz zum Iselsberg. Es bietet sich auch der Transfer per DB-Autoreisezug nach Villach an.
Kontakt & Buchung
Hotels auswählen
Name
Telefon
E-Mail
Anreise
Abreise
Personen
Nachricht an das Hotel
M&R Motorradhotels in der Region
Motorradhotel Südostalpen - Unterwegs zwischen Osttirol und Slowenien Stuben 32
6542 Pfunds / Österreich
Reisezeit
Das beschriebene Dreiländereck lockt in der warmen Jahreszeit meist mit herrlichem, mediterranem Wetter. Denn die Tauern weiter nördlich bilden für das bekannte Schmuddelwetter eine meist unüberwindliche Barriere. Solange sich also kein Adria- oder Genuatief südlich der Alpen breit macht, bietet sich das beschriebene Gebiet als Topziel für Motorradfahrer aller Kategorien und sonstige Sonnenanbeter an. Übrigens: Im Mai ist es besonders schön im Dreiländereck. Vom Massentourismus noch keine Spur, aber alles ist saftig grün und überall blüht es.
Verpflegung
Osttirols und Kärntens Küche, vor einigen Jahren noch der Inbegriff von langweiligen Steaktoasts oder Wiener Schnitzel, hat sich gottlob umorientiert. Nun stehen oft landestypische Leckereien auf den Speisekarten, wie Türkensterz, Tafelspitz oder diverse Spezialitäten aus der Mehlspeisenküche. Kurzum, ein Motorradurlaub in Osttirol ist eher nicht dazu geeignet um Diätprogramme umzusetzen.
Motorradreisen in dieser Region
Garantie: Dieser Termin hat die Mindestteilnehmerzahl erreicht und findet garantiert statt, sofern dies nicht durch unvorhersehbare Umstände verhindert wird. Motorradreise - Pässefressen pur - von Imst nach Bad Tölz

Pässefressen pur - von Imst nach Bad Tölz

Dauer: 10 Tage
Gruppengröße: max. 12 Fahrer
Art: Onroad
Schwierigkeit:
Icon mittel Icon mittel Icon mittel
Motorradreise anschauen
Sonderausgabe Roadbooks Alpenpässe - 2. Auflage
Sonderausgabe Roadbooks Alpenpässe - 2. Auflage
M&R Sonderausgabe Roadbooks Alpenpässe - 10 Touren

- PDF - Reportagen inkl. Roadbooks
- Garmin GPS
- TomTom GPS
- GPX
- Google Earth

Südostalpen: Unterwegs zwischen Osttirol und Slowenien
Südostalpen: Unterwegs zwischen Osttirol und Slowenien
- Garmin GPX
- GPX-Austauschformat
- GoogleEarth
- Kartenskizze
2007/01 Ausgabe M&R
2007/01 Ausgabe M&R
Die komplette Ausgabe 01/2007 von Motorrad & Reisen zum Download

Inhalt:
- PDF-Ausgabe