25.000 km Honda CRF1000L Africa Twin - Erfahrungsbericht

„Kaufe nie ein Motorrad, das gerade frisch auf den Markt gekommen ist“, heißt es in Bikerkreisen. Oft genug lassen Hersteller ihre Kunden weiter testen und bessern dann in den folgenden Serien ihre Modelle nach oder müssen zum Mittel des Rückrufs greifen. Zu schnell auf den Markt gebracht und mit Kinderkrankheiten gesegnet, ist dann die bittere Erkenntnis, wenn man ein „Werkstatt-Motorrad“ hat, sprich, es mehr in der Werkstatt als auf der Straße zu finden ist. Beispiele gibt es hierfür genug.




Im M&R Heft 76 haben wir nach 11.000 Kilometern einen ersten Zwischenbericht veröffentlicht und fanden keine gravierenden Mängel - im Heft 86 (ab dem 04.05.2018 im Handel erhältlich) könnt ihr den 25.000 Kilometer Erfahrungsbericht lesen!

#Honda

Neues auf motorradundreisen.de