Husqvarna E-Pilen: Elektromotorrad mit modularem Energiespeicher

Die Husqvarna E-Pilen ist mit einer Leistung von 8 kW und einer Reichweite von 100 Kilometern als Pendlerfahrzeug im Kurzstreckeneinsatz konzipiert.

Husqvarna kündigt Elektromotorräder für die Straße an

Nur wenige Wochen ist es her, dass wir über das erste Elektromotorrad von Triumph, die TE-1 berichteten. Nun stellt Husqvarna mit der E-Pilen ebenfalls ein Konzeptbike ohne Verbrennungsmotor vor.

Husqvarna E-Pilen

Elektromotorrad im Design von Husqvarna Svartpilen und Vitpilen

Optisch orientiert sie sich an den bekannten Svartpilen- und Vitpilen-Modellen. Ihr Design wirkt dynamisch und zukunftsorientiert und passt damit ausgezeichnet zur kommenden Elektromotorradpalette des Herstellers, deren Grundstein die E-Pilen legen soll.

Husqvarna E-Pilen

E-Pilen mit modularem Batteriesystem

Mit einer Leistung von 8 kW und einer Reichweite von 100 Kilometern scheint sie vorrangig für den urbanen Einsatz, Pendler und Freizeitfahrer konzipiert. Zudem verfügt die E-Pilen über ein modulares Batteriesystem mit herausnehmbaren Power-Packs.

Husqvarna E-Pilen


Laut Husqvarna ist die Entwicklung der E-Pilen bereits weit fortgeschritten. In Kürze will der Hersteller weitere Informationen zur Elektro-Straßenmodellpalette veröffentlichen.

Text: Thomas Kryschan, Fotos: Husqvarna


#Elektro#Husqvarna#Naked Bike#Neuheiten

Umfrage
Welche Berichte interessieren dich am meisten?
Welche Berichte interessieren dich am meisten?

Neues auf motorradundreisen.de