Husqvarna Motorcycles präsentiert die Enduro-Modellreihe 2023

Husqvarna Motorcycles präsentiert die TE- und FE-Enduro-Reihe des Modelljahres 2023 bestehend aus 2-Takt- und 4-Takt-Modellen aller Leistungsklassen.

Das 2023er-Line-up besteht aus den 2-Takt-Modellen TE 150, TE 250 und TE 300 sowie den 4-Takt-Modellen FE 250, FE 350, FE 450 und FE 501.

Dunkelblaue Grafiken und elektrogelbe Akzente sorgen im Modelljahr 2023 für eine neue Kombination der bekannten Farben und somit für ein neues Design. Die Ergonomie der Bikes ist speziell auf Komfort und Kontrollierbarkeit ausgelegt, gleichzeitig werden das Handling und das Wechseln der Fahrposition vereinfacht. Der zweiteilige Heckrahmen aus Kohlefaserverbundstoff von Husqvarna Motorcycles wiegt nur etwas mehr als 1 kg.

Hauseigene WP-Elemente sorgen für Dämpfung

Husqvarna TE 300
Die Federelemente in der Husqvarna TE 300 und allen anderen Modellen der Husqvarna Enduro-Reihe stammen nach wie vor aus der KTM-eigenen Hausschmiede WP

Die WP XPLOR 48-mm-Vorderradgabel verfügt über eine geteilte Dämpfungsfunktion und leicht zugängliche Federvorspanner. Am Heck sorgen eine progressive Umlenkung, 300 mm Federweg und ein Druckausgleich im Dämpfer für den Ausgleich von Bodenunebenheiten. Hydraulische Brems- und Kupplungssysteme von BRAKTEC werden in der gesamten Enduro-Reihe eingesetzt.

Alle 4-Takt-Modelle (FE 250, FE 350, FE 450 & FE 501) verfügen über zwei umschaltbare Modi für die elektronische Kraftstoffeinspritzung (EFI) mit Traktionskontrolle. Die 2-Takt-Motoren bieten serienmäßig die Möglichkeit, bei wechselnden Bedingungen einen sofortigen Wechsel zwischen zwei Zündkurven zu tätigen. Das 2-Takt-Motormanagementsystem (EMS) passt die Kraftstoffeinspritzung automatisch an die atmosphärischen Bedingungen an.

Technische Highlights des Modelljahres 2023

  • neue Farbgebung
  • ein zweiteiliger Heckrahmen aus Kohlefaserverbundstoff, der nur etwas mehr als 1 kg wiegt
  • WP XPLOR Federgabel vorne und WP XACT Federbein für gleichmäßige Dämpfung
  • Die 4-Takt-Modelle verfügen über zwei umschaltbare EFI-Modi (Electronic Fuel Injection). Die 2-Takt-Modelle verfügen über zwei wählbare Zündkurven und elektronische Kraftstoffeinspritzung.
  • verbesserte Linkage Progression
  • Pankl Racing System 6-Gang-Getriebe
  • Michelin Enduro-Reifen

Husqvarna Offroad-Bekleidung

Unter dem schlanken Markennamen „Husqvarna Motorcycles Functional Offroad Apparel-Kollektion 2023“ können Fans der Marke die passende Kleidung ergattern. Von der Gotland Jacket, der Gotland Pant, dem Gotland Shirt und wasserfesten Ausrüstungskomponenten bis hin zu Schutzausrüstung bietet die Kollektion zahlreiche Artikel, die speziell für den Enduro-Rennsport designt wurden. Dazu gibt es eine Auswahl an technischem Zubehör, Protektoren und Werkzeug für alle TE- und FE-Modelle.

Verfügbarkeit und Preise

Husqvarna Enduro Modellreihe 2023
Die 2023er-Line-up steht demnächst beim Husqvarna-Händler. Preise sind bereits bekannt

Preise 2-Takt-Modelle

TE 150: 9.749,-- Euro
TE 250: 10.749,-- Euro
TE 300: 11.099,-- Euro

Preise 4-Takt-Modelle

FE 250: 11.349,-- Euro
FE 350: 11.549,-- Euro
FE 450: 11.799,-- Euro
FE 501: 11.899,-- Euro

Vergleich Husqvarna FE 250 2022-2023, Husqvarna FE 501 2022-2023 und Husqvarna TE 250 2022-2023
Husqvarna FE 250
2022-2023
Husqvarna FE 501
2022-2023
Husqvarna TE 250
2022-2023
Motor
Bohrung x Hub 78 x 52,8 mm 95 x 72 mm 66,4 x 72 mm
Hubraum 250 ccm 511 ccm 249 ccm
Zylinder, Kühlung,Ventile Einzylinder, 4-Takt Einzylinder, 4-Takt Einzylinder, 2-Takt
Kraftübertragung
Kupplung Mehrscheiben-Ölbadkupplung Mehrscheiben-Ölbadkupplung Mehrscheiben-Ölbadkupplung
Schaltung 6-Gang 6-Gang 6-Gang
Antrieb Kette Kette Kette
Fahrwerk & Bremsen
Rahmen Doppelschleifen-Zentralrohrrahmen Doppelschleifen-Zentralrohrrahmen Doppelschleifen-Zentralrohrrahmen
Federelemente vorn WP XPLOR 48-mm-Upside-down-Gabel WP XPLOR 48-mm-Upside-down-Gabel WP XPLOR 48-mm-Upside-down-Gabel
Federelemente hinten WP XACT-Federbein mit Umlenkung WP XACT-Federbein mit Umlenkung WP XACT-Federbein mit Umlenkung
Federweg v/h 300 mm/300 mm 300 mm/300 mm 300 mm/300 mm
Lenkkopfwinkel 26,5° 26,5° 26,5°
Bremse vorn 260-mm-Scheibenbremse 260-mm-Scheibenbremse 260-mm-Scheibenbremse
Bremse hinten 220-mm-Scheibenbremse 220-mm-Scheibenbremse 220-mm-Scheibenbremse
Maße & Gewicht
Gewicht 106 kg (trocken) 108,4 kg (trocken) 106,2 kg (trocken)
Sitzhöhe 950 mm 950 mm 950 mm
Tankinhalt 9 Liter 9 Liter 8,5 Liter
Fahrzeugpreis ab 11349 € 11899 € 10749 €
Text: Alexander Klose, Husqvarna Motorcycles, Fotos: Husqvarna Motorcycles


#Enduro#Husqvarna#Motocross#Neuheiten

Umfrage
Welche Berichte interessieren dich am meisten?
Welche Berichte interessieren dich am meisten?

Neues auf motorradundreisen.de